Monatsarchiv: März 2019

#Pranger: rücksichtslose Busblockierung

Es gibt immer wieder Menschen, die in Bushaltestellen parken. Obwohl es natürlich falsch ist, sind die meisten zumindest so rücksichtsvoll sich am Anfang oder Ende hinzustellen. Nicht so hier: Hoffe die Person bekommt eine kostenpflichtige Information darüber, wie man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ärgerport Düsseldorf erweitert heimlich

Still und heimlich baut der Ärgerport Düsseldorf seine Kapazität wegen angeblich steigender Nachfrage aus. Dabei müssten all diese Maßnahmen im Rahmen der Kapazitätserweiterung geprüft werden. In der Zeitung stand in Hinblick auf die Sicherheitskontrollen und Billigabfertigung. Kritik wurde hier an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Low Cost, Low Service

Wer niedrige Kosten haben will wird letztendlich an vielen Dingen sparen. Nicht nur bei der Sicherheit, wie es etwa bei Boeing der Fall zu sein scheint, sondern natürlich auch beim Service. Denn guter Service ist teuer, schließlich verursacht dieser Personalkosten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Kunst: Streetart Berlin – #Graffiti

Es gibt einen Unterschied zwischen Schmiererei, wo jemand mit Stift oder Sprühdose einen wenig originellen Schriftzug hinterlässt, was einfach nur asozial ist, und echter hochwertiger Kunst. Ein Beispiel sah ich neulich in Berlin: Die Botschaft die Ehefrauen zu befreien kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Benzolverseuchung und absurde Antwort auf meine UIG-Anfrage

Ich habe gestern eine schriftliche Antwort der Stadt auf meine Frage zu den Dokumenten bzgl. der Benzolfabrik Neumühl bekommen. Die Antwort habe ich unten angehängt. Die ersten beiden Teile zu dem Thema habe ich hier und hier veröffentlicht. Seltsamerweise hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Subventionen für Airbus

Warum werden eigentlich in die Luftfahrbranche so viele Subventionen gesteckt? Da werden Milliardenbeträge an Subventionen verschenkt ohne eine realen Gegenwert zu erhalten. Sei es nun für „Kredite“ an Airbus oder auch durch eine fehlende Kerosinsteuer und das alles für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Wildplakatierung für Gino’s Puppenbühne – #machsrein #Vermüllung

Und mal wieder habe ich einen Fall von Werbung auf Kosten der Allgemeinheit entdeckt. Auch in diesem Fall war die Wildplakatierung klar als solche erkennbar. Frage mich, ob die das wirklich in der Form beauftragt haben und damit selbst Umweltsünder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen