#Fluglärmnews: Crasher Boeing 737 Max 8 – #Absturz

Ein Flugzeugabsturz kann Zufall sein, aber zwei vom gleichen Typ innerhalb vergleichsweise kurzer Zeit?

Und dann bei einer neuer Maschine?

Beim Lion-Air-Absturz solle es angeblich ein Softwarefehler sein. wie viele andere Fehler da wohl noch lauern?

Der jetzige Absturz in Äthopien hat jedenfalls dazu geführt, dass zumindest teilweise gehandelt wird.

Solche „Fehler“ dürfen nicht vorkommen und wenn man aus kommerziellen Gründen auf die Sicherheit verzichtet, dann ist dies Mord und kein Fehler. Gerade bei der Software geht viel Zeit für Debbuging drauf, was Boeing scheinbar einsparen wollte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s