Monatsarchiv: April 2019

#Fluglärmnews: Boeings langer Weg in die Pleite – #Kamikazeflieger #Billigflieger

Anders als beim Auto wo aus dem Dieselbetrug ein schleichender Tod resultiert, sorgen Softwarefehler beim Flugzeug dafür, dass sehr schnell und eindeutig der Tod dem Hersteller zugeordnet werden kann. Dies erschüttert natürlich das Vertrauen, wie sich auch hier zeigt. Scheinbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Das Straßenbaumkonzept – #SägeParteiDuisburg

Baumschutz ist Klimaschutz und beides wird von der unheiligen Allianz der SPD und CDU besonders klein geschrieben. Seit der Abschaffung der Baumschutzsatzung nehmen die Ideen zur Freiraumvernichtung und zur Verminderung der Frischluftproduktion zu Demnächst soll ein Straßenbaumkonzept vorgestellt werden, damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Humor, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Endcoal: Polizei Aachen trägt die Kosten – #hambibbleibt

Von einem Nein lasse ich mich nicht so leicht abhalten. Manchmal hat man einfach die falschen Fragen gestellt. Vor einiger Zeit wollte ich die Kosten für den Einsatz im Hambacher Forst wissen. In diesem Rahmen auch die Unterbringungskosten. Wie ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

#Fluglärmnews: Seuchen-Import über Flughafen Düsseldorf

Angeblich ist der Flughafen Düsseldorf auf Seuchen vorbereitet. Wo es doch immer schon so gut mit Sicherheitskontrollen klappt, wird das ganz bestimmt und nimmer ein Problem darstellen. Oder vielleicht doch? Und wie sieht das an den anderen Flughäfen aus? Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Radweg einfach zuende – #ADFC #Umweltschutz

Wie eine Stadtverwaltung zum Umweltschutz steht sieht man an den Handlungen. Der Geh- und Radweg enden im Falle dieser Baustelle, der Straßenverkehr kann einfach weiter so fahren, wie bisher, darf nur nicht nach rechts abbiegen. Mir erscheint dies unverhältnismäßig, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Klimawandel

Wenn man am Abgrund steht, darf man nicht in die falsche Richtung gehen. Ulrich Scharfenort (16.02.2018)

Veröffentlicht unter Philosophisches, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Klimaschutz: Die 2/3-Lösung

Es gäbe für den Klimawandel eine ziemlich einfache Lösung. Die radikale Reduzierung der menschlichen Bevölkerung, allerdings wäre dies wohl moralisch und ethisch äußerst fragwürdig. Allein schon die Frage, wer den sterben müsste und wie man die auswählt. In einer Science-Fiction-Serie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Philosophisches, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare