Archiv der Kategorie: Umweltschutz

#Fluglärmnews: Eurowings wird teurer

Jetzt will Eurowings scheinbar für mehr Pünktlichkeit sorgen, was die lärmgeplagte Bevölkerung sicherlich gerne nicht hören will. Denn das beste Flugzeug ist jenes, welches Nachts keinen Lärm macht. Nette Nebeneffekt ist, dass Eurowings deshalb wohl teurer wird und damit hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Offener Brief: #Fahrverbote demnächst auch in #Duisburg

Manche politischen Lügen sind unerträglich. Diese Schönfärberei in Hinblick auf den Dieselbetrug und Fahrverbote, die Gericht verhängen müssen, weil politischer Versager*Innen nicht den Arsch hoch bekommen geht mir gegen den Strich, jüngst log nun Sören Link in der NRZ, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair wegen Ausbeutung vor Gericht

Billigprodukte kann man nur so billig macht, wenn dies auf Kosten anderer geht. Bei Ryanair geht dies u.a. auf Kosten der Beschäftigten. Wenn so etwas dann offiziell bekannt wird, kann dies durchaus zu einem Kurssturz an der Börse führen. Andererseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Streiks bei Ryanair

Es ist bedauerlich, dass die Wahrscheinlichkeit für Streiks bei Ryanair sinkt, weil Verdi sich geeinigt hat. Aber Umweltschutz scheint nichts zu sein, was im Interesse einer Arbeitnehmendenvertretung liegt, wobei fehlender Umweltschutz durchaus zu Arbeitsplatzverlusten führen kann. Wenigstens steigen die Flugpreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Klimaschädling: RWE – Klage des Andenbauern Huaraz – #RWExit #endcoal #hambibleibt

In letzter Zeit ist es öffentlich still geworden um die Klage eines Bauern aus den Anden gegen RWE. Der erste Fall dieser Art und von dem sehr viel abhängt, denn sollte der Fall gewonnen werden, würde es extrem teuer für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Lärm: Blindenverbände setzen sich für mehr Lärm ein

Blindenverbände haben eine schlechte Idee der Allgemeinheit aufgedrückt. Demnächst müssen Elektroautos Lärm machen, als gäbe es nicht bereits genug Lärm durch Autos. Für Blinde hätte sich sicherlich auch eine andere Lösung gefunden. Etwa ein akustisches Radar oder ein spezielles Signal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Flugverkehr stinkt

Flugverkehr stinkt nicht nur, wenn man übelriechendes Obst an Bord hat, sondern auch, weil deutlich mehr Schwefel im Kraftstoff sein darf, als eigentlich gut ist für uns Menschen. Kein Wunder, dass Flughäfen in Deutschland kein Teil der Umweltzonen sind. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen