Archiv der Kategorie: Duisburg

Bereits dritte Offenlage für Hornitexgelände – #Landschaftsschutz #Flächenfraß

In Amtsblatt Nr. 45 wies die Stadt Duisburg darauf hin, dass es vom 13.12.2017 bis 12.01.2018 die bereits dritte Offenlage für die Vernichtung eines Landschaftsschutzgebiet und Erhöhung der Verkehrsbelastung der Bevölkerung geben wird. Hier offenbart sich die Lächerlichkeit des Vorhabens. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Stadt Duisburg räumt nicht – #Winterdienst #Anliegerpflicht

Warum kommt die Stadt Duisburg ihren Anliegerpflichten (siehe unten) nicht nach? Es verwundert, dass dies Stadt als Anlieger Berthaplatz nicht ihren Verpflichtungen nachkommt. Sowohl für den Platz selber als auch den Bereich an der ehemaligen Grundschule Werthauser Straße. Auch für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokales, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kritik: Konditorei Heinemann – #unökologisch #diskriminierend

Ich korrespondiere viel mit den verschiedensten Stellen. Nicht alles mache ich öffentlich. Manches kann man auch so klären, ohne das jemand das Gesicht verlieren muss. Anderes dagegen mache ich öffentlich. So auch diese Antwort der Konditorei Heinemann. Ich wollte mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ALDI Ende – #ALDI #Rheinhausen

Ich hatte ja damals aufgerufen ALDI anzuschreiben. Wie viele haben das gemacht? Eben. Dann jammert nicht. Wer sich nicht wehrt, darf auch nicht jammern. Auch nicht wegen der stärkeren Staus auf der Friedrich-Ebert-Straße, denn es werden wohl nun mehr zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Duisburger Westen, Geschäftsidee, Idee, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schauerliche Farbgestaltung für GEBAG-Kasten in Rheinhausen

Das Gebäude an der Friedrich-Alfred-Straße in Rheinhausen nähert sich der Fertigstellung. Ich weiß nicht, wer sich diese Farbgestaltung überlegt hat. Hässliches Grau mit schmutzigem Orange. Psychologisch wirkt der Anblick eher bedrückend. Und sollen dann wirklich Menschen drin leben?

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg bleibt der Personalstand völlig überlassen

Wir alle bekommen es mit, Duisburg ruiniert die Verwaltung und überall, besonders bei den Ordnungsbehörden merkt man es, das es nicht mehr klappt. Dass Kriminelle und Ordnungswidrige nach und nach das Feld übernehmen. Respektlose Falschparker nimmt man kaum noch wahr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Landeskonferenz der nordrhein-westfälischen #Antiatom-Initiativen tagte in #Duisburg

Die PM der Landeskonferenz der Antiatominitiativen: In Duisburg trafen sich VertreterInnen der nordrhein-westfälischen Antiatom-Initiativen, der bundesweit tätigen Organisation .ausgestrahlt und des Bundesverbandes der Bürgerinitiativen Umweltschutz zu ihrer Herbstkonferenz. Die AtomkraftgegnerInnen bewerteten atompolitische Fragen unter den Vorzeichen einer neuen Landesregierung in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen