Monatsarchiv: Juli 2019

#RWE leitet warmes Wasser in Erft – #AllegegenRWE #hambibleibt #endcoal #Klimanotstand

Ich schreibe natürlich weiter an meiner Einwendung und gehe den Zulassungsbescheid von 2014 durch. Auf Seite 231 fand ich nun folgendes: Während die anderen Faktoren nicht notwendigerweise Abweichungen vom grundsätzlichen guten ökologischen und chemischen Zustand der Oberflächengewässer zur Folge haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Hambibleibt: Veredelung nur aus Hambachloch – #AllegegenRWE #Klimaschutz #Endcoal #Venator #Toom

Ich stelle fest, dass der Zulassungsbescheid von 2014 viele interessante Dinge enthält. U.a. auch eine Ausführung, dass die Veredelungsprodukte ausschließlich aus dem Tagebau Hambach kommen. Wegen der Kohlequalität. Hier die Ausführungen von Seite 148: Der Tagebau Hambach war im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Wachstum

Man kann einem Schwein einen Anzug anziehen, aber es bleibt weiterhin ein Schwein. Ulrich Scharfenort (02.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Hornitexter wehren sich gegen Naturvernichtung – #SägeParteiDuisburg #Baumschutz #Flächenfraß

Bekanntlich hat die unheilige Allianz von SägeParteiDuisburg und Cohleunion den Angriff aufs Klima beschlossen. Das aber natürlich schon länger. Insbesondere durch Flächenfraß und Baumfällungen. Schon länger haben die Hornitexter der Thema verfolgt und nun bleibt nur noch die Klage. Nachfolgend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mindestabstand gemäß Zulassungsbescheid Tagebau Hambach – #hambibleibt #endcoal #allegegenRWE

Ich gehe für meine Einwendung gerade den Zulassungsbescheid für den dritten Rahmenbetriebsplan von Ende 2014 durch. Da finden sich sich schon interessante Dinge drin. Etwa auch die Antwort auf die Frage nach dem Mindestabstand. Auf bereits gerodeten Flächen im Tagebauvorfeld, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Veredelung dient nicht dem Allgemeinwohl – #AllegegenRWE #Klimaschutz #Endcoal #Hambibleibt

Veredelung, also eine Nutzung von Braunkohle, die nicht der Stromversorgung dient, hat nichts mit dem Allgemeinwohl zu tun. Dies war Teil des Urteils, des VG Köln vom 25.10.2017 (Az.: 14 L 3477/17): Ergänzend sei angemerkt, dass der Vortrag zur Versorgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Qualifizierte Einwendung gegen RWE 2. Entwurf – #Klimaschutz #RWE #AllegegenRWE #hambibleibt #endegelaende #endcoal

Der erste Entwurf ist hier veröffentlicht, der Umfang hat inzwischen deutlich zugenommen. Auch sind neue Argumente enthalten. Der Text ist ein Zwischenstand und noch nicht redigiert, dass folgt erst, wenn ich fertig bin. Falls es noch Ideen gibt, was man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | 2 Kommentare