Werbung für Braunkohle inzwischen überarbeitet – #endcoal #hambibleibt #AllegegenRWE

Nach dem ich bei Recherchen eine Werbeseite für Braunkohle bei der Bezirksregierung Düsseldorf gestoßen und diesen schrieb, wurde die Seite offensichtlich überarbeitet, denn jetzt werden nur noch neutralere staatliche Informationen verbreitet und nicht die Lobhuddelei eines Braunkohleverbandes.

Als Datum trägt die Seite 18.06.2019. Man hat also auch sehr schnell reagiert auf mein Schreiben. Es ist also keinesfalls vergeblich einer Behörde zu schreiben. Man muss halt „nur“ das richtige schreiben. Und natürlich wissen, was zulässig ist, was nicht und die Grauzone interpretieren können.

In diesem Sinne stellt sich die Tastatur mal wieder mächtiger heraus, als Waffen. Erst einmal miteinander Reden und wenn das nichts hilft, kann man immer noch härter Maßnahmen ergreifen. Wie etwa Klagen.

Dieser Beitrag wurde unter Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Werbung für Braunkohle inzwischen überarbeitet – #endcoal #hambibleibt #AllegegenRWE

  1. Catenaccio 07 schreibt:

    Nur der #RWE.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s