Monatsarchiv: September 2018

#Fluglärmnews: Neue Abzockmasche in Düsseldorf

Flughäfen sind raffiniert, wenn es darum geht den Passagieren das Geld aus der Tasche zu ziehen. Wenn man nicht gerade mit ÖPNV und einem wackligen Sky Train anreist, der zwischen Flughafen und der Bahnstation „Düsseldorf Flughafen“ hin und her pendelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Bahnsinn: Vorstand bemerkt das Chaos – @DB_Bahn

Ah kommt das Chaos doch endlich mal in den oberen Etagen der Bahn an. Meine Mails landen wohl noch immer zu häufig in der „Fachabteilung“, was ich in Gedanken immer mit der ‚Rundablage‘ gleichsetze. (Rundablage ist eine nette Umschreibung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Klimaschädling RWE enteignet BUND – #endcoal #hambieffekt #hambibleibt

Anscheinend hat die zuständige Bezirksregierung einen seltsamen Sinn für das Gemeinwohl. Denn der Acker wurde jetzt offiziell zugunsten von Klimaschädling RWE enteignet. Oder zumindest wird dies versucht. Der BUND wird sich natürlich vor Gericht dagegen wehren, dass ein Gelände zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Keine Lärmverminderung in Düsseldorf

Wie der Zeitung zu entnehmen war, hat sich bedauerlicherweise, trotz der Air Berlinpleite das Fluglärmaufkommen nicht verringert. Vermutlich ist es sogar noch mehr geworden, weil Düsseldorf Flughafen den Lärmschutz auf Ramschniveau handhabt und die Airlines auch bei zu engen Umläufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

SPD und CDU gegen Gesundheitsschutz für Bevölkerung

Am 10.09.2018, war im Umweltausschuss neben einigen weiteren Anträgen der Partei ‚Die Linke‘ auch ein Antrag zur Feinstaubmessung in U-Bahn-Stationen dabei. Ich nehme mal das Abstimmungsergebnis vorweg. Die SPD und CDU stimmten dagegen. Nachvollziehbar wurde dies nicht gemacht, weil sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Dreamliner dreht um

Ist da etwa jemand wegen Flugangst durchgedreht? Oder war es einfach nur jemand, der sich nicht zu benehmen wusste? Für die Airline wird das sicherlich teuer, denn höhere Gewalt ist es bestimmt nicht, wenn man wegen eines Passagiers umdreht.

Veröffentlicht unter Fluglärm | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Stadtwerke Duisburg zögern beim Mieterstrom

Strom könnte günstiger sein, wenn mehr Mietende sogenannten Mieterstrom beziehen würden. Hierbei handelt es sich um Strom aus Photovoltaikanlagen auf dem Dach von Mietshäusern, der ohne Umwege an die Mietenden abgegeben wird. Dass heißt diese könnten theoretisch von der Energiewende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen