Schlagwort-Archive: Ryanair

#Fluglärmnews: Ryanair ist Klimaschädling im Luftverkehr – #Kerosinsteuer

Das Ryanair, wie der der gesamter Flugverkehr, schlecht für die Umwelt ist, steht außer Frage. Dass Ryanair, aber so ein starker Klimaschädling ist, hat mich schon ein wenig überrascht. Ich kann dem Fazit aus dem Artikel jedenfalls nur zustimmen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Nach der Germania-Pleite: Slots einbehalten statt sie neu zu verteilen! – #Fluglärm

Aus einer Pressemeldung der Kaarster gegen Fluglärm: „Der Flughafenkoordinator soll die nach der Insolvenz von Germania frei gewordenen Slots am Flughafen Düsseldorf einbehalten statt sie neu zu verteilen,“ diese Auffassung vertritt der Vorsitzende des Vereins „Kaarster gegen Fluglärm e.V.“, Werner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair und das Startgewicht

Zu dieser Meldung habe ich mal nachgefragt, ob sich das auch auf die Sicherheit auswirkt. Folgende Antwort gab es von der Deutschen Flugsicherung: Sehr geehrter Herr Scharfenort, solange sich der Pilot in dem aus Sicherheitsgründen vorgegebenen Rahmen der Gewichte bewegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair statt Laudamotion

Es mag zwar noch Laudamotion drauf stehen, aber die sind jetzt, nach der Übernahme, trotzdem komplett bei Ryanair. Ich vermute mal, dass es die Gesundheit von Lauda war, weswegen dieser sich nun komplett getrennt hat. Ich schätze mal mittelfristig wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ramschflieger Ryanair erwartet Gewinnrückgang

Scheinbar haben die Streiks weitere Auswirkungen auf das Geschäft des unbeliebten Ramschfliegers Ryanair. Noch sind es keine Verluste, aber zumindest weniger Gewinn. Sprich, entweder gibt es deutlich weniger Gewinn oder die Preise steigen, was dann aber wieder zu einem Kundenrückgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair erfolgreich bei schlechter Kundenzufriedenheit

Ryanair scheint mächtig stolz darauf zu sein, möglichst schlecht abzuschneiden. Ich meine, wenn man sich jedes Jahr erneut um das Schlusslicht bemüht, dann muss das ja schon quasi Firmenpolitik sein. Das Motto: „Keiner ist schlechter als wir!“, könnte diese erfolgreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

#Fluglärmnews: Leider keine Streiks mehr bei Ryanair

Wie es scheint wird es bei Ryanair wohl doch keine Streiks mehr geben. Aber sicherlich werden die Preise dadurch steigen und der Service schlecht werden. Kennt man bei der Bahn ja leider schon. Andererseits trägt Ryanair durch Preissteigerung ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair entlässt nach Streik

Es kann natürlich Zufall sein, dass jemand nach der Teilnahme Streiks entlassen wird. Und es natürlich nicht so gut, wenn man in der Probezeit, so viel riskiert. Andererseits zeigt dies deutlich, was für eine Art Arbeitgeber Ryanair sein dürfte. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Abmahnung für Ryanair

Es ist ein Skandal wie manche Fluggesellschaften ihre Preise gestalten. Besonders auffällig ist dies bei Ryanair und der Kosten fürs Gepäck. Ich wünsche den Verbraucherschützenden jedenfalls alles Gute bei der Klage.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair wegen Ausbeutung vor Gericht

Billigprodukte kann man nur so billig macht, wenn dies auf Kosten anderer geht. Bei Ryanair geht dies u.a. auf Kosten der Beschäftigten. Wenn so etwas dann offiziell bekannt wird, kann dies durchaus zu einem Kurssturz an der Börse führen. Andererseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Streiks bei Ryanair

Es ist bedauerlich, dass die Wahrscheinlichkeit für Streiks bei Ryanair sinkt, weil Verdi sich geeinigt hat. Aber Umweltschutz scheint nichts zu sein, was im Interesse einer Arbeitnehmendenvertretung liegt, wobei fehlender Umweltschutz durchaus zu Arbeitsplatzverlusten führen kann. Wenigstens steigen die Flugpreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair und illegale Leiharbeit

Die Luft scheint dünner zu werden für Ryanair, denn die Beweise für ein Fehlverhalten werden immer erdrückender. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass solche Arbeitsverhältnisse rechtskonform sind. Zumal bei Scheinselbstständigen diese Selbstständigkeit auch eine Eigenverantwortung für Strahlen beinhaltet, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gute Nachrichten – Ryanair bald teurer

Wie es scheint will die SPD wieder an Profil gewinnen und eine Betriebsratsgründung ohne Tarifvertrag ermöglichen. Dass dabei die Preise für Ryanair wohl zumindest mittelfristig steigen dürften, ist ein angenehmer Nebeneffekt, der hoffentlich zu einem realistischeren Flugverhalten führen wird, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: VERDI vs. Ryanair

Neulich am Düsseldorfer Flughafen sah ich folgenden Flyer von Verdi und den Spruch No Rights, no Flights finde Klasse. Ausbeutende, die Arbeitnehmerrechte beschneiden, müssen auf die harte Tour lernen, was Recht ist.

Veröffentlicht unter Beteiligung, Fluglärm, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lohn-Dumping-Flieger Ryanair

Und weiter geht es mit Streiks bei Ryanair. Ist halt so, allerdings trifft es bei dem Streik die richtigen. Wer keinen fairen Flugpreis zahlen will muss sich über Streiks nicht wundern. Und ein Recht zu Beschwerde gibt es da in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Verfassungsbruch durch Ryanair?

Vom Dumpingflieger Ryanair hat mich auch diese Meldung bzgl. Verfassungsbruch durch Ryanair nicht wirklich gewundert. Die Frage ist, wie Menschen mit Anstand und Moral überhaupt noch mit Ryanair fliegen können. Ich meine, wie kann man, wenn man all das weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair Hauptversammlung

Ryanair ist eine Aktiengesellschaft und als solche müssen sich die Verantwortlichen regelmäßig ihren Eigentümern stellen. Hierbei gab es deutliche schlechtere Abstimmungsergebnisse, als im Vorjahr. Der Dumpingflieger Ryanair bekommt einen immer schlechteren Ruf und dies wirkt sich natürlich auch aufs Geschäft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair Streik zeigt Wirkung

Nun also doch ein Umschwung bei Ryanair. Der Ruf als Ausbeuter alleine war es vermutlich nicht. Aber zusammen mit den Ausfällen und damit den Verlusten haben wohl dazu geführt, dass zumindest die Piloten aus der Scheinselbständigkeit ‚geflogen‘ werden. Das heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Streiks und weitere Streiks bei Ryanair

Es wird sicherlich nicht der letzte Streik bei Ryanair bleiben. Die Ausbeutung von Personal muss endlich ein Ende haben. Hier geht es mit Sicherheit nur um Gewinnoptimierung auf Kosten der Angestellten, dabei sind Beschäftige die Grundlage für den Erfolg eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bei Ryanair muss man auf Emails achten

Bei den Streiks vor einiger Zeit gab es viele kurzfristige Absagen seitens Ryanair per Email, was natürlich der Umwelt zugute kommt, allerdings dürfte es wohl eher der Kosten wegen sein. Wenn so eine Email im Spamfilter landet, könnte das lustig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair und Cockpit, kommen die nächsten Streiks?

Wenn Ryanair nicht Gehalt und Bedingungen verbessert kommen bald wieder Streiks. Denn Bedingung für Verhandlungen ist, dass auch Gehaltserhöhungen möglich sind. Ich schätze mal entweder gibt es Streiks oder die Tickets werden teurer. So oder so eine gute Nachricht für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair erhöht Preis durch höhere Gepäckkosten

Eine gute Nachricht. Bald wird Ryanair teurer, leider aber nur ein kleines bisschen. Da wäre noch viel Spielraum nach oben für faire Entlohnung der Beschäftigten und ausreichende Wartung, dass Sicherheitsgrenzen nicht unnötig ausgereizt werden.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Dreist, dreister, Ryanair – #RyanairmustChange

Wer mit einem Anbieter, wie Ryanair fliegt ist eigentlich selber Schuld. Trotzdem hier der Hinweis auf die Fluggastrechte. Was ich aber seitens Ryanair ein Unding finde ist es den Piloten die alleinige Schuld zu geben und dann noch zu behaupten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Wüst zu Verspätungen bei Ryanair und Eurowings

An den zu knapp kalkulierten Umläufen bei Fluglinien scheint doch mehr dran zu sein. Denn auch aus dem Verkehrsministerium NRW kommt immer stärkere Kritik an der Störung der Nachtruhe wegen Verspätungen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair Streiks Entschädigungen

Wie die meisten mitbekommen haben fallen etliche Flüge aus. Was mich natürlich sehr freut. Bedeutet es doch wenig Lärm und weniger Klimaschädigung. Ohnehin sollten Billigflieger vom Himmel geholt werden. Da wäre schon eine Menge gegen den Klimawandel getan. Für diejenigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair will nicht entschädigen

Das Ryanair nach den Streiks keine Entschädigung zahlen will war zu erwarten. Aber wofür sollte man die Passagiere auch entschädigen? Wer mit Ryanair fliegen will ist selber schuld. Allein, wie die Beschäftigten dort behandelt werden, geht gar nicht. Besser eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Warum Flugbegleitende streiken

Was soll man noch zu den Streiks bei Ryanair sagen? Zum Beispiel, dass die Flugbegleitenden ausgebeutet werden. Ich könnte mit so einer Gesellschaft nicht guten Gewissens fliegen. Aber ich will ja auch gar nicht nach Malle. Dass die Begleitenden dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Streik bei Ryanair sorgt für mehr Flugruhe

Ich finde Streiks in der Luftfahrt meistens sehr vorteilhaft, denn diese sorgen für Ruhe und Erholung bei den Lärmgeplagten. Und auch Ryanair nutzt sicherlich jede Möglichkeit für mehr Umläufe aus. Da wirft so ein Streik schön Holzschuhe ins Getriebe.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ryanair Notlandung

Bei Ryanair fällt man nicht nur bei den Zuschlägen aus allen Wolken, sondern mitunter auch real. Ein plötzlicher Druckabfall war der Grund. Tja, wenn man billig bucht bekommt man auch billig. Notfallmanagement und gute Wartung gehören da halt nicht zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Dubiose Fluggesellschaft will nach Düsseldorf?

Unter dem Titel „Nicht auch noch Ryanair – Keine Privilegien für die dubiose Fluggesellschaft“ protestieren die Kaarster gegen noch mehr Fluglärm in Düsseldorf. Besonders die Verspätungen erhöhen die Belastung erheblich.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Düsseldorf (Weeze)?

Der Billigflieger Ryanair macht noch immer irreführenden Wettbewerb mit dem Abflugsort. Auf der Seite preist Ryanair als Abflugsort Düsseldorf (Weeze) an. Natürlich liegt Weeze mehr als 50 km von Düsseldorf entfernt. Ryanair macht zwar die Angabe der Entfernung zu Düsseldorf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen