Archiv der Kategorie: Fluglärm

#Fluglärmnews: Ultrafeinstaub auf Flugzeugen ist erheblich

Schlechte Nachrichten für die Freunde sauberer Luft an Flughäfen. Flugzeuge stoßen erhebliche Mengen Ultrafeinstaub aus. Es scheint zwar eine Möglich zu geben diese sofort zu reduzieren, aber genutzt oder gar vorgeschrieben wird dies bisher nicht. Dabei ist der Ausstoß erheblich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: VCD ist für Kerosinsteuer

Unter Berücksichtigung aller negativen Folgen des Flugverkehrs kommt der VCD zu dem Schluss, dass die Einführung einer Kerosinsteuer zwingen erforderlich ist. Die Steuervermeidung in der Luftfahrtbranche ist in meinen Augen sogar noch schlimmer, als alles, was internationale Firmen mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Minister Wüst kneift – Veranstaltung zur Störung der Nachtruhe abgelehnt

Aus einer PM der Kaarster gegen Fluglärm: Angesichts der steigenden Zahl der Nachtflüge am Flughafen Düsseldorf haben die sieben Bürgerinitiativen gegen Fluglärm in der Region bereits im Mai Minister Wüst um die Teilnahme an einer Bürgerversammlung unter dem Motto „Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Schwefelgehalt von Flugkraftstoffen -#Kerosin

Der Schwefelgehalt von Flugkraftstoff soll deutlich liegen, als der von Diesel, so zumindest dieses PDF auf dieser Seite. Dies ist aber natürlich nicht nur im Rahmen von Arbeitsschutz relevant, sondern auch fürs das Umfeld von Flughäfen, wo die Schwefeloxide landen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Boeing plant Hyperschallflugzeug

Als gäbe es bisher nicht genug Probleme mit den Luftverkehr wird jetzt sogar ein Hyperschallflugzeug geplant. natürlich müssen dafür die Formen optimiert werden, aber ich gehe stark davon aus, dass so ein Flugzeugtyp deutlich lauter ist. Das heißt noch mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gebuchte Fluggesellschaft muss zahlen bei Problemen

Mit Aktenzeichen: C-523/17 hat der EUGH geurteilt, dass jene Fluggesellschaft zahlen muss, bei der man buchte. Endlich ist Schluss mit angeblicher fehlender Zuständigkeit. War auch immer ein Unding, dass sich Fluggesellschaft mit juristischen Tricks um di Verantwortung drückten. Mehr dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gesichtserkennung für Tickets ein hohes Risiko

Biometrischer Sicherheit stehe ich überaus skeptisch gegenüber. Ich bezweifele, dass diese wirklich sicher ist, dass viele Verfahren durch Nachahmung überwunden werden können. In Australien, versucht man jetzt den Zugang zu Tickets und der Abfertigung über Gesichtserkennung zu beschleunigen. Mal abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Kommentar hinterlassen