Archiv der Kategorie: Fluglärm

#Fluglärmnews: Flugverkehr stinkt

Flugverkehr stinkt nicht nur, wenn man übelriechendes Obst an Bord hat, sondern auch, weil deutlich mehr Schwefel im Kraftstoff sein darf, als eigentlich gut ist für uns Menschen. Kein Wunder, dass Flughäfen in Deutschland kein Teil der Umweltzonen sind. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Beinahe Katastrophe

Nur sechs Verletzte muss man bei einer Notlandung noch positiv sehen, wobei dies natürlich, wie üblich nur die physisch verletzten aufzählt. Seelische Verletzungen werden ja anders gewertet, obwohl dies auch eine Körperverletzung darstellt. Flugverkehr ist ohnehin Körperverletzung und man sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Kabinendruck viel zu niedrig

Ohren- und Nasenbluten, beim Fliegen, kann an zu niedrigem Kabinendruck liegen. Dies liegt entweder an falscher Einstellung, wobei dies eigentlich nicht möglich sein sollte, wenn die Technik etwas taugt oder an einem technischen Defekt. Einem Defekt, der sicherlich auch durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ärger mit Passagieren

Verspätungen und die ganzen anderen Missstände führen dazu, dass Passagiere sich immer wieder Mal falsch verhalten. Manchmal liegt es aber natürlich auch in der Persönlichkeitsstruktur der Passagiere. Scheinbar wird das Bordpersonal entsprechend geschult, wobei natürlich Billigairlines hier mehr sparen, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Opfer von Rassismus umgesetzt – #aRyanair?

Was soll man von einer Airline halten, die bei Rassismus so handelt? Noch dazu eine Airline, die Ryanair heißt. Warum erwähne ich den Namen so? In der Überschrift habe ich ein A vorangestellt, weil nur dieses A hinzugefügt werden muss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflughafen Düsseldorf punktet wieder mal bei Verspätungen

Man kennt es ja nicht anders. Der Billigflughafen Düsseldorf, der überall da spart, wo es um die Bevölkerung geht, schafft es nicht weniger verspätet zu sein. Diesmal nicht bei den Fliegern, sondern bei den Kontrollen. Andererseits wer fliegt auch schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Entschädigung ist nicht einfach

Es gibt auf dem Markt etliche „Unterstützenden“ zur Durchsetzung von Fluggastrechten. Man sollte aber vorsichtig sein und noch besser ist, dass man diese gar nicht erst braucht. Zudem sind die Entschädigungsregelungen schlecht gestaltet, denn eine Entschädigung gibt es erst ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen