Archiv der Kategorie: Fluglärm

#Fluglärmnews: Ärgerport Düsseldorf erweitert heimlich

Still und heimlich baut der Ärgerport Düsseldorf seine Kapazität wegen angeblich steigender Nachfrage aus. Dabei müssten all diese Maßnahmen im Rahmen der Kapazitätserweiterung geprüft werden. In der Zeitung stand in Hinblick auf die Sicherheitskontrollen und Billigabfertigung. Kritik wurde hier an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Low Cost, Low Service

Wer niedrige Kosten haben will wird letztendlich an vielen Dingen sparen. Nicht nur bei der Sicherheit, wie es etwa bei Boeing der Fall zu sein scheint, sondern natürlich auch beim Service. Denn guter Service ist teuer, schließlich verursacht dieser Personalkosten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Unterdrückung von Gewerkschaftsarbeit? – #Lufthansa

Unterdrückung von Gewerkschaftsarbeit kommt mir in den Sinn, wenn ich darüber lesen, dass die Lufthansa Geld von einem Gewerkschafter fordert, weil diese ihn an der originären Tätigkeit gehindert hat.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#FridaysforFuture: Das Recht auf #Schulstreik – #Klimaschwänzer #Klimaversager

Jetzt kriechen die ewig Gestrigen wieder überall aus den braunmorastigen Löchern und schimpfen. Ich sage dazu: Lasst euch nicht beeindrucken von der penetranten Stupidität. So wird immer wieder behauptet man könne doch auch Samstags demonstrieren. Man erkennt schnell, wie dämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Wie Düsseldorf am Monopol arbeitet

Wenn zu viel Marktmarktmacht auf einzelne Anbietende entfällt, dann sorgt dies mittelfristig für Monopole. Gerade bei einem begrenzten Markt wie dem Luftverkehr ist nicht akzeptabel, dass Einzelne auf Kosten anderer wachsen, obwohl dies weder notwendig, noch sinnvoll ist. In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Mit Drogen zum Flugtaxi? #Flugtaxi #Verkehrswende

Frage mich echt, wie jemand auf solche beScheuerten Ideen kommen kann. Mal abgesehen von den Kosten, kommt dazu noch die Sicherheit und die Lärmproblematik. Terroristen werden sich sicher freuen eine neue Waffe zu bekommen. Kann man einfach entführen und bequem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Kapazitätsreduzierung auf 1/3 machbar

Eine sehr interessante Studie belegt, dass eine Kapazitätsreduzierung auf ein Drittel machbar ist. Dazu müsste nur der Luftraum optimiert werden, wie diese bereits für den Schienenverkehr der Fall ist. Dies würde auch zu erheblich Klimaschutzeffekten führen und zugleich die Flexibilität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen