Schlagwort-Archive: Lufthansa

Bundestagsabgeordnete bekommen weiterhin Senatorkarten von der #Lufthansa – #Fluglärm #Amthorgate

Nachdem ich einen alten Spiegelartikel bzgl. spezieller Vielfliegerrabatte für Abgeordnete sah, habe ich natürlich weiter nachgeforscht und beim Bundestag nachgefragt, wie das heute aussieht. Nachfolgende Antwort bekam ich: in Ihrer o. g. Anfrage interessieren Sie sich für die aktuelle Handhabung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Rassismus #BlackLivesMatter #Lufthansa #germanwings #4U9525

„Wir würden wohl kaum akzeptieren, wenn die Lufthansa betonen müsste, dass die überwältigende Mehrheit ihrer Piloten nicht absichtlich Flugzeuge abstürzen lässt.“ (Stephan Anpalagan, 08.06.2020)

Veröffentlicht unter Grundrechte, Philosophisches, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ursache für „Rettung“ der #Lufthansa? – #Fluglärm #Klimaschutz #Kerosinsteuer

Warum rettet man große klimaschädliche Betriebe? Oder um konkreter zu werden, warum bemühen sich Bundesregierung und Bundestag so um die Lufthansa? Zum Teil vielleicht aus Nationalstolz. Ist ja quasi ein deutsche Flugfirma und andere Flugunternehmen aus dem Ausland werden ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

#Fluglärmnews: Virtuelle Hauptversammlung der #Lufthansa – #Corona

Am 05.05.2020 findet die erste virtuelle Hauptversammlung der Lufthansa statt. Quasi Hauptversammlung im Homeoffice. Abstimmung ist nur per Briefwahl möglich. Man kann Fragen nur im Vorfeld einreichen, aber immerhin sind Fragen möglich. Rückfragen sind allerdings nicht möglich und auch keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa auf Platz Drei der schlimmsten Dax-Unternehmen – #Klimaschutz #Klimakrise #AllegegenRWE

Man kann die Dax-Unternehmen in ein Ranking des Grauens einteilen. Führend auf Platz Eins ist selbstverständlich Klimaschänder RWE. Gefolgt von Heidelberg Cement, die nicht nur Gebirge verschwinden lassen, sondern mit ihrem Kohlendioxidausstoß die Meeresspiegel steigen lassen und auf dem dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Homophobe Lufthansa? – #queer

Da stellt sich mir die Frage, wie es bei der Lufthansa aussieht, denn so ein Urteil kommt sicherlich nicht zustande, wenn sich das jemand ausdenken würde. Die Beschäftigten bei Fluggesellschaften sollten eigentlich besser trainiert sein.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: #Gesichtserkennung bei der #Lufthansa? – #Datenschutz #BBA

Da müsste man die Lufthansa auf der nächsten Hauptversammlung mal nach fragen. Nach dieser Seite hier, scannt auch die Lufthansa der Gesicht beim Boarding. Mal abgesehen davon, dass dies für den BigBrotherAward qualifiziert, sollte einem bewusst sein, dass die Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Morgen ist die Hauptversammlung der #Lufthansa – #Klimakrise @Krit_Aktionaere #Bundeswehr #FDP #Nullprofi

Der Klimaschädling Lufthansa hat morgen Hauptversammlung in Bonn. Ich hatte erst überlegt hinzugehen, dann aber die kritischen Aktionäre damit beauftragt. Diese verdienen es gestärkt teilzunehmen. Diese haben einen recht sympathischen Antrag in Hinblick auf nachhaltigeres Fliegen und weisen darauf hin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Pannenwartung durch #Lufthansa? – #Absturz #Bundeswehr

Abstürze und Probleme bei der Flugbereitschaft der Bundeswehr waren in den letzten Wochen häufiger in den Medien. Scheinbar liegt es nicht an der Flugbereitschaft, sondern der an die Wirtschaft ausgelagert Wartung. Da stellt sich natürlich die Frage, wo noch alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Unterdrückung von Gewerkschaftsarbeit? – #Lufthansa

Unterdrückung von Gewerkschaftsarbeit kommt mir in den Sinn, wenn ich darüber lesen, dass die Lufthansa Geld von einem Gewerkschafter fordert, weil diese ihn an der originären Tätigkeit gehindert hat.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Die Lufthansa war es, nicht die Bundeswehr – #Bundeswehr #Lufthansa

Ist Kanzlerjet denn die einzige Maschine, wo die Lufthansa so versagt hat? Wer weiß, ob es da nicht noch viel mehr Stellen gibt, wo Fehler nur darauf lauern die Flugsicherheit zu gefährden. Zumal es auch kein Einzelfall ist, dass bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa erhöht Ticketpreise

Ein nur leichter Anstieg der Kerosinkosten schlägt schnell auf die Ticketpreise durch. Preiserhöhungen sind die Folge. Dies ist ein Grund mehr endlich eine Kerosinsteuer einzuführen. Dann steigen die Flugkosten zumindest etwas, auch wenn diese noch immer viel zu weit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gute Nachricht – Lufthansa erhöht Preise

Das extrem klimaschädliche Fliegen ist ohnehin zu billig. Insbesondere im Vergleich zu den Folgekosten, die sich aus dem Flugverkehr für die Menschheit ergibt. Es wird Zeit, dass Fliegen richtig teuer wird. Deshalb müsste auch schnellstens eine weltweite Kerosinsteuer eingeführt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa und Quartalszahlen

Anscheinend glaubten die Aktionäre, dass Lufthansa die Probleme überwunden hat. Selbst, wenn die Zahlen noch so gut wirken sollen, ist Zweifel angebracht, so hochsubventioniert wie die Luftfahrtbranche ist, wird es bei Einführung der CO2- und ggf. auch Kerosinsteuer zu erheblichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa will Geld von Bundespolizei für Sicherheit

Bundespolizei, welche als „Sky Marschal“ mitfliegt brauchen auch weiterhin nichts zu zahlen. Ist ja auch absurd, was die Lufthansa da wollte. Schlimm genug, dass die Bundespolizei mitfliegen muss, um für Sicherheit an Bord zu sorgen, dass die Lufthansa, dann aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Unehrliche Entschuldigung von #Lufthansa

Wie man den Medien entnimmt, bittet Lufthansa um Entschuldigung für die ständigen Verspätungen. Schuld sind angeblich u.a. Air Berlin, das Wetter und Streiks, aber das ist natürlich nur ein Teil der Wahrheit. Mal abgesehen davon, dass man sich nicht entschuldigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: #Lufthansa überlegt #Norwegian zu übernehmen

Diese Ankündigung hat durchaus Vor- und Nachteile. Weniger Anbieter bedeutet höhere (realistischere) Preise und weniger Starts und Landungen. Der Nachteil wäre ein größerer Einfluss auf den Markt und damit höheres Erpressungspotential für Bedingungen an Flughäfen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Airlines Jammern zur Gewinnoptimierung

Das Airlines über zu hohe Gebühren klagen gehört zu deren Geschäftsmodell. Man bedenke, dass es sich hier um eine Marktwirtschaft handelt und theoretisch müssten auch sämtlich Sozialkosten mit eingepreist werden, was aber nicht der Fall ist. Eine Entschädigung wegen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verfrühte Ankunft Lufthansa LH409

Die Flugindustrie scheint es mit der Einhaltung von Regeln nicht so zu haben und überlegt sich immer neue Wege, wie man diese Umgehen kann. Hier mal ein Brief, weil vergangenes Wochenende beispielhaft an zwei Tagen der gleiche Flieger der Lufthansa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lufthansa setzt Düsseldorf unter Druck

Da versucht die Lufthansa ihrer Unterstützung mit einer Preisdrückung für den Flughafen zu erkaufen. Geht es eigentlich noch offensichtlicher, dass dieses Interview gerade jetzt kommt? Kurz vor der Erörterung gegen die Erweiterung. Mein Vorschlag wäre ja, dass der Flughafen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Aus der Region, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Flachstartverfahren am Flughafen Düsseldorf

Gemäß einem Zeitungsartikel wird seit 2014 vom Düsseldorfer Flughafen bzw. von dort abfliegenden Flugzeugen das sogenannt Flachstartverfahren praktiziert. Der Fluglärm fiel mir ab 2014 besonders störend und laut auf. Dies kann eigentlich kein Zufall sein. In einer kleinen Anfrage an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Fluglärm, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kostengünstige Lufthansa?

Sicherheit und Betriebswirtschaft sind unvereinbar. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Lufthansa bei ihrem Vorhaben bei der Ausbildung einzusparen unweigerlich die Sicherheit noch mehr vernachlässigen wird, als dies jetzt ohnehin schon der Fall. Der Stress bzw. die psychische Belastung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Notebook und Smartphone bald im Flugzeug verboten?

Die Lufthansa behauptet dreist, dass ihre Bordsystem quasi nicht gehackt werden können. Natürlich kann gehackt werden. Schließlich kann der Pilot auch die Bordsysteme übersteuern und abschalten bzw. die Filmvorführung unterbrechen. Was in die eine Richtung geht, geht auch in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lufthansa ‚verweigert‘ Auskunft über Messstelle(n)

Aufgrund einer PM schrieb ich der Lufthansa, was sich schon extrem schwierig gestaltete, weil die Lufthansa sich offensichtlich einer öffentlichen Diskussion mit Lärmbelasteten nicht stellen will. In der PM wurde behauptet, dass angeblich 70 000 Starts bzgl. der Belastung vermessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen