Schlagwort-Archive: Philosophisches

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Autoindustrie

Wenn man jemanden zu sehr schützt, schwächt man diesen. Bestes Beispiel ist die Autoindustrie. Ulrich Scharfenort (10.08.2017)

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Todesstrafe

Wenn nach Grundgesetz die Todesstrafe abgeschafft wurde, warum ist dann das Töten für Profit und Bequemlichkeit weiterhin erlaubt? Ulrich Scharfenort (16.08.2017)

Veröffentlicht unter Grundrechte, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Religion

Meine Religion ist Wissen. Ulrich Scharfenort (27.09.2017)

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag

Was man nicht schriftlich sagen kann, sagt man besser gar nicht. Ulrich Scharfenort (05.08.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Umweltschutz #Selbstvernichtung

Umweltschutz ist der Kampf gegen die Selbstvernichtung. Ulrich Scharfenort (21.08.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag

Ich bin Loyal zu Werten, nicht zu Personen. Ulrich Scharfenort (19.02.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Leidenschaft

Wenn Leidenschaft im Spiel ist, kann man groß werden, man darf sich nur nicht verbrennen. Ulrich Scharfenort (19.07.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen