Schlagwort-Archive: Philosophisches

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Enteignung

Die Schädigung meiner Gesundheit durch die Gesellschaft ist auch eine Form von Enteignung. Ulrich Scharfenort (20.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Körperliche Unversehrtheit, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Gesundheit #Menschenleben

Gesundheit und Menschenleben sind NIE unwirtschaftlich. Ulrich Scharfenort (10.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Körperliche Unversehrtheit, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Extremismus

Extremismus ist eine Geisteskrankheit. Ulrich Scharfenort (08.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Edeka

Ach wie gut dass jeder weiß dass ich auf Edeka scheiß. Ulrich Scharfenort (07.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Wachstum

Man kann einem Schwein einen Anzug anziehen, aber es bleibt weiterhin ein Schwein. Ulrich Scharfenort (02.04.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Veränderung

Veränderung erfordert immer Mut, aber viele resignieren zu leicht. Ulrich Scharfenort (31.03.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #RWE #Klimaschutz

Weitblick und menschliche Bequemlichkeit harmonieren nicht sonderlich gut zusammen. Ulrich Scharfenort (25.03.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Klimaschutz, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen