Schlagwort-Archive: Philosophisches

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #Fußball #WM

Wenn man Fieber hat, sollte man zum Arzt gehen. Das gilt besonders bei WM-Fieber. Ulrich Scharfenort (08.06.2018)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #Rektalzeugung

Entstehen Arschlöcher aus einer Rektalzeugung? Ulrich Scharfenort (12.06.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #AlternativeFaktenDeutschland

Wenn ich Alternative Fakten Deutschland lesen will gehe ich zum Postillon. Ulrich Scharfenort (12.06.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Philosophisches, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #eswirdimmerschlimmer

Keine Zeit ist so schlimm wie die Gegenwart. In der Zukunft wohnt die Hoffnung und in der Vergangenheit die Idealisierung. Ulrich Scharfenort (17.06.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #Sünde

Wer ohne Sünde ist werfe den ersten Stein. Wer trotz Sünde wirft, den soll der Stein voll in die Fresse treffen. Ulrich Scharfenort (25.06.2017)

Veröffentlicht unter Privatsphäre, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag #Überwachung

Überwachung ist ein gesellschaftsspaltender Impuls, weil er (unbewusstes) Misstrauen schürt. Andrijana Wolf (27.06.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag #spruchzumsonntag

Der Tod wird erst dann angenehm, wenn das Leben zu unangenehm wird. Ulrich Scharfenort (04.06.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines, Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen