Archiv der Kategorie: Privatsphäre

#Duisburg: Haushaltsrede von Ratsfrau Britta Söntgerath – #Schande

Ich denke, dass man die Haushaltsrede von Britta Söntgerath der Öffentlichkeit nicht vorenthalten sollte: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, liebe Bürger und Bürgerinnen, zunächst einmal möchte auch ich mich bei Ihnen Frau Professor Dr. (Dörte) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gepäcküberwachung – #Digitalisierung

Demnächst soll das Gepäck mit RFID ausgestattet werden. Angeblich würde dies Verbesserungen bringen. Wenn Probleme beim Gepäck an der Lesbarkeit von Etiketten liegen würde, könnte das vielleicht sogar funktionieren, aber irgendwie finde ich es zweifelhaft, dass die Gepäckprobleme nur daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Feuerwerk fördert Terrorismus – #Terrorismus #Sprengstoff #Polizeigesetz #NoPolGNRW #PolGNRWStoppen

Ich frage mich schon länger, warum der freie Verkauf von Sprengstoffen zu Silvester noch immer erlaubt ist. Da kann jeder Terrorist alles notwendige für eine Bombe kaufen. Da braucht man gar nicht umständlich Wasserstoffperoxid per Amazon zu kaufen. Gibt den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ratsfrau Britta Söntgerath engagiert sich weiter – ab jetzt ohne #Piratenpartei

Pressemitteilung von Ratsfrau Britta Söntgerath: Ratsfrau Britta Söntgerath engagiert sich weiter, sieht jedoch keine Zukunft mit der Piratenpartei Deutschland: „Die Partei ist leider zu sehr mit sich selbst beschäftigt“. Wie schon in Köln, Hamm und Wesel gaben in vielen weiteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beteiligung, Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Politik, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Leider keine Streiks mehr bei Ryanair

Wie es scheint wird es bei Ryanair wohl doch keine Streiks mehr geben. Aber sicherlich werden die Preise dadurch steigen und der Service schlecht werden. Kennt man bei der Bahn ja leider schon. Andererseits trägt Ryanair durch Preissteigerung ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Drohnenschutz per Mobilfunk?

Die angeblichen Sichtungen von Drohnen werden durch Piloten dokumentiert. Ob da wirklich eine Drohne war, kann gar nicht dokumentiert werden. Nun solle eine Art undurchdachte Drohenschutzsystem gebastelt werden, was völlig undurchdacht ist. Es gibt zwar Drohnen mit Mobilfunkchip, aber nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Datenschutz vs. Gesundheitsschutz beim Diesel – #Fahrverbot

Warum müssen Bilder von Personen angefertigt werden? Das ist gar nicht nötig, wenn der Halter haften müsste unabhängig davon wer fährt. Muss halt der Halter, dass Geld bei den Fahrenden eintreiben. Ich bin ohnehin für eine allgemeine Halterhaftung. Nummernschilder sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Privatsphäre, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen