Schlagwort-Archive: Fahrrad

#Duisburg: Reinigung und Winterdienst bei Radwegen? – #Fahrradalltag #Fahrrad #Verkehrswende

Für die Verkehrssicherheit ist die regelmäßige Reinigung von Rad- und Gehwegen sehr wichtig. Gerade wenn überall Laub liegt kann es schnell rutschig werden. Um so interessanter war ein Posting bei Facebook, wo Kerstin Ciesla vom BUND fragte, wo denn eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Strafanzeige bei Falschparken: Arbeitsplatz Fahrzeug – #Fahrradalltag #Fahrradbubble #Fahrrad #Autokorrektur

Ein abgestelltes Fahrzeug, das be- / entladen wird oder in sonstiger Weise anders als zum fahren genutzt wird, ist eine Arbeitsstätte gemäß Arbeitsstättenverordnung. Dies hat natürlich primär Auswirkungen in Hinblick auf den Arbeitsschutz. Die sekundäre Auswirkung ist allerdings viel interessanter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Verkehrswende | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zivilrechtliche Abmahnungen für sämtliche Verkehrsvergehen – #Verkehrswende #Fahrradalltag #Fahrrad #Autokorrektur

Bekanntlich parken viele auf Geh- und Radwegen. Manche auch sehr oft oder besonders gefährlich, sodass man hiergegen auch zivilrechtlich vorgehen können sollte. Deshalb eine Petition beim Bundestag. Wäre natürlich schön, wenn hier etliche ihre Erlebnis neutral schildern könnten. Mit neutral … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Verkehrswende | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Antwort an Autofahrer Horst-Dieter Thiel – #Duisburg #Verkehrswende #Fahrradalltag #Fahrrad

Herr Thiel findet es also eine dreiste Forderung von mir, dass ich Verkehrssicherheit und Gleichberechtigung einfordere. Dann wird die beliebte Lüge von überwiegende KFZ-Steuer für Straßenbau wiederholt. Erst einmal gehen Steuern in einen Globalhaushalt und dann berücksichtigt er natürlich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Ausschilderung „Umleitung“ Rheinorange für Radverkehr? – #SchwarzbuchRad #Fahrradalltag #Fahrrad #Fahrradbubble

Am 03.07.2021 wollte ich eine kleine Radrunde fahren, von der Innenstadt über Rheinorange zur A40-Brücke und dann nach Rheinhausen. Allerdings schlug das Vorhaben fehl. Die Stadt Duisburg versagte auch hier, wie an anderen Stellen beim Radverkehr. Auf der Strecke waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Klimaschutz, Umweltschutz, Verkehrswende | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: GO § 24 Antrag LKW-Fahrverbote Rheinhausen – #Duisport #Logport #Fahrrad #Osttangente #Verkehrswende #SchwarzbuchRad

Vor einigen Tagen reichte ich zur Drucksache 21-0297 einen GO § 24 Antrag ein. Etwas das natürlich jeder machen kann. Dies geht völlig formlos, sollte nur erwähnen, dass es einen GO § 24 Antrag darstellt, damit die Stadt Verwaltung den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Verkehrswende | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

#Bahnsinn: Fahrrad und 1. Klasse? – #Verkehrswende

Wenn man mit dem IC der Bahn unterwegs ist und ein Fahrrad dabei hat, ist meist an einem Ende ein Abteil für Fahrräder und am anderen die 1. Klasse. Es gibt kein eigenes Fahrradabteil für die 1. Klasse. Dieses ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Unfall LKW mit Fahrrad in Rheinhausen – #Respekt #Radfahrschutz

Vor einigen Wochen sah ich ein Polizeifahrzeug auf dem Radweg und zum Teil auf dem Gehweg stehen. Als Fußgänger für mich kein Problem, aber für Radfahrende. Das Fahrzeug stand morgens im Dunkeln mit Warnblinker in der Kurve an der Ecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Duisburger Westen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hinweisschild Fahrrad Abstand

Schon gewusst? Es gibt sogar ein Schild, welches auf den Abstand zwischen Autofahrer und Fahrrad im Straßenverkehr hinweisen kann. Etwa an Stellen, wo Pseudofahrradwege existieren. Wäre auch mal eine Idee für Duisburg. Ich kann mir schon die Ausreden der Verwaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dreistigkeit: Alte Radfahrerin auf Bürgersteig

Es gibt Menschen, da denk man nur an den Spruch von Sören Link: „Asozial bleibt Asozial“. So auch vorhin auf dem Weg zu ALDI. Ich lauf gemütlich zu ALDI auf dem Bürgersteig entgegen der Fahrtrichtung. Plötzlich höre ich ein Klingeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fahrräder im Keller

Aus gegebenen Anlass Wer sein Fahrrad im Keller abstellt, sollte sich zumindest die Rahmennummer aufschreiben und diese Unterlage griffbereit in der Wohnung lagern. Zusätzlich sollte man das Fahrrad noch abschließen, auch wenn es im eigenen Keller nicht notwendig sein sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Duisburger Westen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen