Schlagwort-Archive: Duisburg

#Rheinhausen: Neue deutsche Schlechtschreibung

Auch beim Straßenverkehrsamt scheint die Personalnot auch immer eklatanter zu werden. Oder ist es die miserable Bildung an Schulen? Ich stehe jedenfalls vor einem Rätsel, wie man Brahmstr. so falsch schreiben kann. Der Autokorrektur fällt es jedenfalls auf und weist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg ist Waldmangelkommune

Erstaunlicherweise findet man nur wenig Informationen über die Waldmangelkommune Duisburg. Gibt man die beiden Worte zusammen ein, gab es bisher genau einen Treffer und nicht mehr. Dies ist verwunderlich, mangelt es doch an Wald und die Bäume werden immer weniger. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Legaldefinition Wettbüro, Wettannahmestelle und Wettvermittlungsstelle

Um besser gehen diese Glücksspielbuden vorzugehen, habe ich mich mal etwas kundiger gemacht. Mit den Begrifflichkeiten kommt man schnell durcheinander, was die Anwendung für Laien erheblich erschwert. Deswegen habe ich hier mal meinen Kenntnisstand zusammengestellt. Ist natürlich wichtig, sich vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Unwahrheiten des Sören Link

Duisburg hat schöne Seiten. Das stimmt, allerdings sorgen die im stillen Kämmerlein beschlossenen Sachen dafür, dass diese schönen Orte immer weniger werden. Und hier scheint Sören Link der Bevölkerung Sand ins Auge streuen zu wollen. Das Verfahren ist einfach wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Rheinhausen: Die Problemzone Marktplatz darf kein Angstraum werden

Man hört regelmäßig unschöne Dinge über den Marktplatz Rheinhausen. Seien es nun Drogenhandel oder jugendliche, die meinen, sie dürften alles. Wie etwa Pseudodriften. Dabei werden die Autos im Kreis gefahren und zwar so, dass die Reifen quietschend ausbrechen. Eigentlich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Baumschutz statt Hitzetod – #Umweltschutz

Obwohl die Zusammenhänge eindeutig sind, ist das Engagement der Stadt bzw. der GroKo für Baumschutz gering. Dass ist nicht nur bedauerlich, weil die Stadt so immer grauer wird. Mit jedem Sinnlosprojekt, dass die Stadt unbedingt durchbringen will, gibt es weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lärmaktionsplanung Duisburg – #Lärmschutz

Lärm ist ein wichtiger Thementeil des Umweltschutzes. Nicht ohne Grund sind viele Regeln zum Lärm dem Bundesimmissionsschutzgesetz angegliedert. In Duisburg findet derzeit die Lärmaktionsplanung statt und die Bevölkerung ist zur Beteiligung aufgerufen, was ich mir natürlich nicht entgehen lasse. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen