#Fluglärmnews: Morgen ist die Hauptversammlung der #Lufthansa – #Klimakrise @Krit_Aktionaere #Bundeswehr #FDP #Nullprofi

Der Klimaschädling Lufthansa hat morgen Hauptversammlung in Bonn. Ich hatte erst überlegt hinzugehen, dann aber die kritischen Aktionäre damit beauftragt. Diese verdienen es gestärkt teilzunehmen.

Diese haben einen recht sympathischen Antrag in Hinblick auf nachhaltigeres Fliegen und weisen darauf hin, dass die Lufthansa nur wegen der Kosten noch immer mit künstlicher verbilligtem Kerosin fliegt.

Bin mal gespannt auf die Abstimmung, dazu aber erst später mehr.

Und auch zur Pannenwartung der Lufthansa gibt es neues. Scheinbar verdichtet sich der Verdacht schludriger Arbeit. Outsourcing scheint mir nicht überall eine gute Idee zu sein. Eine Ironie, wenn man bedenkt, dass die FDP jüngst die Bundeswehr kritisierte, aber zugleich sich ständig für Outsourcing stark macht.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s