Schlagwort-Archive: Fluglärmnews

Filter schützen im Flugzeug nicht vor Viren – #Corona #Covid19 #Lobbymärchen #Flugverkehr #Fluglärmnews #Fluglärm

Im WDR (Sendung Markt) vom Mittwoch wurde auch über die angeblich so sicheren Filter in Flugzeugen berichtet. Ich war vorher schon wegen der Luftzirkulation skeptisch, aber der Bericht zeigt deutlich, dass die Filter Viren gar nicht entfernen, weil die Viren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Abstandregeln im Flugverkehr – #Fluglärm

Warum wird der Flugverkehr eigentlich nicht vollständig ausgesetzt, bis eine Regelung getroffen wurde? Denn bisher gibt es keine brauchbaren Regeln, wie die Antwort des LBA belegt. Stattdessen will man nur wieder den Flugbetrieb aufnehmen und das völlig ohne Abstände. Angeblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bundesverkehrsministerium lehnt Anfrage zum Treibstoffablass ab – #Fluglärm

Schon seit Jahren versuche ich herauszubekommen, wer uns in Duisburg vergiftet hat und wo genau das war. Die Antwort des Bundesverkehrsministerium ist geradezu absurd. Erst einmal war die Anfrage nicht nur nach IFG, sondern auch nach UIG. Dann wird damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Flughafen Düsseldorf reduziert und expandiert gleichzeitig – #Fluglärm #Klimaschutz #NRZ

Wie geht denn so etwas? Der Flughafen Düsseldorf will 600 Beschäftige wegen Kapazitätsverringerung entlassen und ab nächste Woche Montag liegt der Antrag auf Kapazitätserweiterung erneut offen. Verwunderlich, dass die NRZ nicht zugleich auch über den zweiten Umstand berichtet, denn das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Beteiligung, Duisburg, Duisburger Westen, Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bürger gegen #Fluglärm ziehen vor Gericht gegen Offenlage Flughafen Düsseldorf – #Laschetfordert #LockerLaschet

Verständlich, dass man gegen eine unzulässige Offenlage rechtlich vorgehen muss, wenn die Einsicht im Landesverkehrsministerium fehlt. Alles weitere hier.

Veröffentlicht unter Beteiligung, Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Windenergieabstand zur Drehfunkfeuern – #DFS #NRW #Energiewende #Windenergie

Nachdem ich feststellte, dass die Landesregierung NRW kein wissenschaftliche Grundlage für einen pauschalen Abstand und Unsinn in Hinblick auf die Bundeswehr behauptete, wollte ich mal wissen, wie die DFS auf einen Abstand von 15 km zu Windenergieanlagen kommt. Erstaunlich schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärm erhöht das Risiko des Todes durch #Corona – #Fluglärmnews #NetzstreikfürsKlima #Laschetregierung

Fluglärm erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Herz-Kreislauferkrankungen erhöhen das Risiko an Corona zu versterben. Flugverkehr ist also nicht nur Superspreader, der Pandemien weltweit verteilt, sondern erhöht in der aktuellen Pandemie auch noch das Todesrisiko. Ziemlich ‚originell‘, dass die Laschetregierung da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Virtuelle Hauptversammlung der #Lufthansa – #Corona

Am 05.05.2020 findet die erste virtuelle Hauptversammlung der Lufthansa statt. Quasi Hauptversammlung im Homeoffice. Abstimmung ist nur per Briefwahl möglich. Man kann Fragen nur im Vorfeld einreichen, aber immerhin sind Fragen möglich. Rückfragen sind allerdings nicht möglich und auch keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Offenlage Flughafen Düsseldorf trotz Corona – #Laschetregierung #Hambibleibt #Fluglärm #Klimaschutz #Flugscham #Netzstreikfürsklima #Beteiligung #BISaubereLuft

Wie ich dem Amtsblatt 20 der Stadt Duisburg entnahm finde die erneute Offenlage zu den klimaschädlichen Wachstumfantasien des Flughafen Düsseldorf. Auslegezeitraum 04.05. bis einschließlich 12.06.2020 (Auslegungsfrist) Einwendungsfrist: 26.06.2020 (Posteingang) Ort: Bei den Stadt- bzw. Gemeindeverwaltungen in Düsseldorf, Duisburg, Essen, Heiligenhaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Aus der Region, Beteiligung, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

#Fluglärmnews: Liquidation Flughafen Düsseldorf Tanklager GmbH Teil 2 – #Fluglärm

Folgende Antwort bekam ich auf meine Frage vom Flughafen: Die Flughafen Düsseldorf Tanklager GmbH (FDTG) wurde im Dezember 2013 gemeinsam mit Partnern aus der Mineralölindustrie sowie Luftverkehrsgesellschaften in der Form eines Gemeinschaftsunternehmens gegründet. Beabsichtigt war, die Treibstofflogistik für den Flugbetrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Liquidation Flughafen Düsseldorf Tanklager GmbH – #DUS #Fluglärm

Mit Datum 19.03.2020 gab die Flughafen Düsseldorf Tanklager GmbH die Liquidation im Bundesanzeiger bekannt. In den Jahresabschlüssen 2017 und 2018 der GmbH war jeweils etwas von weiter verringerter Liquidität zu lesen. Es scheint als wäre es der Gesellschaft schon länger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

#Fluglärmnews: #Kerosinobst in Zeiten von #Corona

Flugzeuge transportieren nicht nur Passagiere, sondern auch Waren. Kerosinobst ist hierbei Obst, das aufwendig per Flugzeug nach Deutschland transportiert wird. Dabei ist zu bedenken, dass dies keineswegs notwendig ist exotisches Obst zu transportieren. Zum Beispiel Bananen kommen meist per Schiff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: CDU setzt SPD mit Offenlage unter Druck – #Fluglärm #Düsseldorf #Kommunalwahlkampf

Bekanntlich muss der Flughafen Düsseldorf wegen dürftiger Unterlagen zur Kapazitätserweiterung noch einmal öffentlich auslegen. Der Zeitraum ist Mai bis Juni, also mitten im Kommunalwahlkampf. Das Verkehrsministerium wird von der CDU kontrolliert. Auch im Landtagswahlkampf profitierte die CDU bereits von einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Pseudomessungen Fluglärm – #Fluglärmnews #Infraschall

Der Billigflughafen Düsseldorf will also im Duisburger Süden messen und verkündet nebenbei, dass dieser weiterhin auf der unzulässigen Erweiterung besteht. Aber was sollen solche Pseudomessungen belegen? Wenn erst oberhalb von 53 dB(A) gemessen wird, entfällt einiges an Fluglärm und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Atommüll in Flugzeugen – #Boeing #Uran #Strahlenschutz #Fluglärmnews #Atomflugzeug

Vor einigen Jahren stürzte in Amsterdam eine Boeing 747 ab. Dabei soll nach diesem Artikel auch abgereichertes Uran freigesetzt worden sein. Wie viele Flugzeuge in Deutschland haben heute wohl noch abgereichertes Uran an Bord? Es kann natürlich sein, dass dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflughafen DUS muss deutlich nachbessern – #Düsseldorf #Infraschall #Corona

Nach ’nur‘ fünf Jahren Prüfung durchs Landesverkehrsministerium kommt nun die große Klatsche für den Billigflughafen Düsseldorf. Vom 2. Mai bis zum 12. Juni werden die ergänzten Unterlagen erneut offengelegt. Bin einmal gespannt, wie ausführlich der Anteil Klimaauswirkungen ist, denn gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Flughafen entschädigt nicht für verseuchtes Grundwasser – #PFT #DUS #Fluglärmnews

Der Niederschrift des Umweltausschuss vom 13.09.2019 ist zu entnehmen, dass die Stadtwerke Duisburg AG nicht für durch PFT verseuchtes Grundwasser entschädigt werden. Das heißt die Kosten, welche durch die Einschränkung der Brunnen besteht, werden folglich weiterhin von uns in Duisburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nebenwirkung vom Fliegen: Hämorrhoiden – #Flugscham #Gesundheit #Fluglärmnews

Fliegen schadet der Gesundheit. Gerade längere Flugreisen fesseln einen lange an einen Sitz. Thrombose kann man zwar mit Strümpfen entgegenwirken, aber der verringerte Luftdruck und das Sitzen begünstigen Hämorrhoiden. Ich frage mich gerade warum Fluggesellschaften über die gesundheitlichen Risiken vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

#Billigflughafen Düsseldorf ist Chaos pur – #DUS #Düsseldorf #Fluglärmnews #Flugscham

Ab und an kommt man leider nichts um Fliegen herum, wenn man eine globale Verwandtschaft hat. Dabei erlebt man auch immer wieder den Chaosflughafen Düsseldorf. Diese habe ich nun mal in einem Schreiben an den Flughafen Düsseldorf thematisiert. Guten Tag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Brandschutz an Flughäfen – #Fluglärmnews #hambibleibt #AlleGegenRWE

Dass der Brandschutz beim Hambacher Wald nur vorgeschoben war, steht mittlerweile zweifelsfrei fest. Nur das Bauministerium NRW scheint diesen Umstand noch hartnäckig zu leugnen. Denn wenn man dort Brandschutz wirklich ernst nehmen würde, würden die Brandlasten aus den Einkaufszentren mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Klimaschutz: Treibhausgas Wasser – #Fluglärmnews #Klimakrise

Die Wirkung von Kohlendioxid ist deutlich stärker, als die von Wasser in Hinblick auf den Treibhauseffekt. Allerdings spielt Wasser aufgrund des großen Anteils in der Atmosphäre auch eine wichtige Rolle. Im natürlichen Wasserkreislauf verdunstet Wasser, kondensiert, bilden Wolken und regnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Fluglärm über Mündelheim – #Fluglärmnews #DUS #Rheinhausen #Flugscham

Neulich war etwas in der Lokalausgabe der Tageszeitung zu Fluglärm im Duisburger Süden, da der Leserbrief nicht gedruckt wurde, halt an dieser Stelle: Flugzeuge müssen nicht unbedingt tiefer fliegen, um lauter zu sein oder mehr zu stören. Sowohl die Lautstärke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Mehr Flieger, bei geringerer Auslastung am Billigflughafen Düsseldorf – #Fluglärm #Klimaschutz #Flugscham

Ganz stolz verkündete der Billigflughafen Düsseldorf eine Steigerung der Passagierzahlen und der Flieger. Die Anzahl der Flugpassagiere soll gegenüber dem Vorjahr um 3,5 % gestiegen sein und die Flugbewegungen um 4,6 %, was im Endeffekt heißt, dass weniger Passagiere pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Das Märchen vom Flughafenhonig – #Flugscham #Fakenews #Tierquälerei #Alibienen

Flughäfen halten interessanterweise Bienen. Sie wollen damit beweisen, dass angeblich alles saubere wäre. Was an Schwermetallen hinten aus dem Flugzeug kommt wird dabei natürlich verschwiegen. Klingt aber natürlich werbewirksam auch zu toll. Wenn man sich allerdings mal ein wenig damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa auf Platz Drei der schlimmsten Dax-Unternehmen – #Klimaschutz #Klimakrise #AllegegenRWE

Man kann die Dax-Unternehmen in ein Ranking des Grauens einteilen. Führend auf Platz Eins ist selbstverständlich Klimaschänder RWE. Gefolgt von Heidelberg Cement, die nicht nur Gebirge verschwinden lassen, sondern mit ihrem Kohlendioxidausstoß die Meeresspiegel steigen lassen und auf dem dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Fraport und Menschenrechte – #Flugscham

Mir kommt es vor, als wären für Fraport Grundrechte nachrangig gegenüber dem Profitstreben. Man darf doch Menschen nicht vertreiben, um einen Flughafen auszubauen. Genausowenig darf man Menschen schädigen, was Fluglärm beständig tut. Und auch der Ausbau von Flugverkehr muss dringend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Homophobe Lufthansa? – #queer

Da stellt sich mir die Frage, wie es bei der Lufthansa aussieht, denn so ein Urteil kommt sicherlich nicht zustande, wenn sich das jemand ausdenken würde. Die Beschäftigten bei Fluggesellschaften sollten eigentlich besser trainiert sein.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Hitze und Skytrain – #DUS

Wenn mal wieder die Züge der Bahn ausfallen, frage ich mich ja, wie das mit dem Skytrain des Flughafen Düsseldorf bei Hitze aussieht? Ist der überhaupt klimatisiert? Ich könnte mir vorstellen, dass der Flughafen auch hier gespart hat.

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigsoftware = Tod – Boeing spart an Menschenleben – #Absturz #Boeing737max

Gier und Geiz können tödlich sein und haben scheinbar bei Boeing weiteren hunderten Menschen das Leben gekostet. Denn bei billigen Fliegern, ist natürlich auch die Software billig und dies kann ziemlich schnell tödlich enden. Wie Bloomberg hier berichtet wurde anscheinend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: 737max weiterhin verboten – #Boeing #Absturz

Noch immer wird das nichts mit der Erlaubnis zu töten … äh … ich meine zu fliegen. Scheinbar sind neue Unsicherheiten entdeckt worden. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Prüfenden der Behörde nun besonders gründlich hinschauen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Mehr Klagen wegen Fliegen in Düsseldorf

Mehr und mehr Menschen fordern ihre Rechte mit mehr Nachdruck ein, da die Fluggesellschaften nicht berechtigte Entschädigungen zahlen wollen. Finanzieller Druck ist sehr gut.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ukraine und Russland für Fluggebühren?

Vor einiger Zeit wurde ein Flugzeug über der Ukraine abgeschossen. Seitdem wird dieser Bereich gemieden. Dies führt dazu, dass Flugzeuge in den russischen Luftraum ausweichen müssen. Somit profitiert also Russland von dem derzeitigen Zustand durch Überfluggebühren. Folglich könnten finanzielle Gründe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Wegen Nussallergie Flugverbot – #Türkei #Diktatorenallergie

Die Türkei macht in den Nachrichten immer wieder mit absurden undemokratischen Vorgehen von sich reden. Aber eine Diskriminierung wegen Allergie? Wie kommt man nur auf so eine Idee? Hatte man etwa Angst, dass sich da jemand vergiftet? Oder werden Allergene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Grüne in Hamburg für Fluglärm? – #Flugscham #Klimaschutz

Was ist wichtiger Macht oder die Umsetzung wichtiger Dinge? In NRW sind die Grünen u.a. auch mit der Umweltpolitik bei der letzten Landtagswahl auf die Nase gefallen. Eines der Themen war auch der Fluglärm. In Hamburg werden diese Fehler wiederholt.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bald nur noch ein Pilot? – #Boeing #Absturz

Die Fluggesellschaften wollen scheinbar an den Personalkosten sparen und dafür die Piloten an Bord reduzieren. Wenn ich daran denke, dass vor gar nicht all zu langer Zeit die Kommunikation bei einem Flugzeug ausgefallen ist, stimmt mich das nachdenklich. Das ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflughafen Düsseldorf

Düsseldorf bemüht sich schon lange um Billigflieger, dies wurde nun angemessen gewürdigt. Denn Düsseldorf scheint nichts zu kapieren, verscherzt es sich mit der Bevölkerung, die gegen die Ausweitung auf die Barrikaden geht und verscherzt es sich mit Klimaschutz. Hoffe die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: #Gesichtserkennung bei der #Lufthansa? – #Datenschutz #BBA

Da müsste man die Lufthansa auf der nächsten Hauptversammlung mal nach fragen. Nach dieser Seite hier, scannt auch die Lufthansa der Gesicht beim Boarding. Mal abgesehen davon, dass dies für den BigBrotherAward qualifiziert, sollte einem bewusst sein, dass die Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Fluglotsen sollen mehr arbeiten

Wie ich hier lesen bekommen die Fluglotsen für Mehrarbeit richtig viel Geld. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob dies nicht dazu führt, dass die Fluglotsen überarbeitet sind und damit die Wahrscheinlichkeit für Fehler und Unfälle erhöhen. Geld kann keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: #Kerosinsteuer durch die #CDU gefordert? – #Klimaschutz

Angeblich soll sich die CDU plötzlich auch für eine Kerosinsteuer einsetzen. Es wäre ja schön, wenn dem wirklich so wäre, aber so richtig zu glauben vermag ich es nicht. Vielleicht fordert man es nur, damit man behaupten kann etwas getan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

#Fluglärmnews: Bessere Kontrolle an Flughäfen

Billige Flugpreise schlagen auch auf die Sicherheit durch. Dies ist auch der Fall für die Sicherheitskontrollen an Flughäfen, die regelmäßig versagen, wie man öfters mitbekommt, wenn mal wieder der komplette Flughafen geräumt werden musste. Nun gibt es SPD-Forderungen, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Der Grund warum Scheuer so ein Fan von #Flugtaxi ist – #Lobbykratie #BMW

Nach der Lektüre dieses Artikels ist mir nun auch klar, warum Verkehrsminister Scheuer (CSU) so ein Fan von Flugtaxen ist. BMW ist daran beteiligt, versteht sich natürlich von selbst, dass jemand aus Bayern dann dafür ist. Die Terroristen wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Boeing verbaute scheinbar Schrott

Je mehr man bei Boeing gräbt, desto mehr Leichen kommen an die Oberfläche. So scheint die Qualität der Bauteile von Boeing zweifelhaft zu sein, was die Frage aufwirft, wo Boeing noch überall gespart hat. Angeblich soll es nicht sicherheitsrelevant sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gesundheitsministerium nicht für Seuchenschutz an Flughäfen zuständig?

Scheinbar fühlt sich das Gesundheitsministerium nicht für den Seuchenschutz zuständig, der ja auch in den Bereich Gesundheit fällt. … Zu den zentralen Aufgaben des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) zählt, die Leistungsfähigkeit der gesetzlichen Krankenversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung zu erhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Subventionen für Flughafen – #Kerosinsteuer #Flugscham

Während überall darüber diskutiert wird, wie Klimaschutz und Flugverkehr zusammen gehen können, wird in NRW ein Flughafen mit viel Geld am Leben erhalten. Vielleicht müsste man sich über die massive Wettbewerbsverzerrung im Luftverkehr mal beschweren oder direkt dagegen klagen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Kaarster gegen Fluglärm im Interview – #Düsseldorf #Flughafen

Wenn ich dieses Interview mit Werner Kindsmüller lese, denke ich daran, wie leicht hochmütige Flughäfen doch fallen können, wenn sie es sich in ihrer Ausweitungsgier mit der Bevölkerung verscherzen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Zusatzurlaub, wenn man nicht fliegt

Fluglärmschutz und Klimaschutz gehen Hand in Hand. Eine sehr schöne und kreative Maßnahme den eigenen Urlaub zu verlängern ist aufs Fliegen zu verzichten. Bisher zwar erst bei einer Firma, aber hoffentlich folgend noch mehr.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ohne Überwachung Reisen – #Datenschutz #Privatsphäre #DSGVO #VDS #Zugstolz #Flugscham

Wer fliegt, wird überwacht. Dagegen gibt es nun Widerstand. Denn einer derartige Vorratsdatenspeicheurng steht im Widerspruch zu unseren Grundrechten. Deshalb besser mit der Bahn fahren. Da gibt es Überwachung nur dann, wenn man dies will, ansonsten kann man völlig anonym … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Neues vom Skytrain bei Sturm – #Düsseldorf #Flughafen

Hier hatte ich die Frage aufgeworfen, wie sicher der Skytrain vom Bahnhof Flughafen, bis zum Terminal wohl ist. In der Antwort der Bezirksregierung Düsseldorf erfuhr ich folgendes. Der von der Firma Siemens hergestellte Skytrain, darf anscheinend bis zu einer Windgeschwindigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bundespolizei zahlt Miete – #Steuergelder #BER #Subvention

Bei einem Besuch an meinem Lieblingsflughafen BER, der ist so wunderschön ruhig, sah ich Hinweise darauf, dass die Bundespolizei Miete zahlen muss. Also fragte ich einfach mal nach und bekam folgende Antwort: Sehr geehrter Herr Scharfenort, bei der Unterbringung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Bei Eurowings fliegt der Hunger mit

Getreu dem Motto: „Weniger bringt mehr“, will Eurowing die Profite steigern. Das heißt es gibt bald nicht einmal mehr irgendwelche Snacks. Spart natürlich Kerosin, weil weniger Gewicht. Oder der Hunger bringt einen dazu völlig überteuerte Dutyfreesnacks zu kaufen.

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen