Schlagwort-Archive: Kerosinsteuer

#Fluglärmnews: Klimaschutz heißt Kerosinsteuer

Wenn ich nach dem Klimaschutzbericht S. 124 gehe: Das Kyoto-Protokoll fordert, dass Subventionen, die eine Reduktion der Treibhausgasemissionen behindern, abzuschaffen sind. So haben sich auch die Regierungschefs der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) verpflichtet, ineffiziente Subventionen fossiler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lufthansa erhöht Ticketpreise

Ein nur leichter Anstieg der Kerosinkosten schlägt schnell auf die Ticketpreise durch. Preiserhöhungen sind die Folge. Dies ist ein Grund mehr endlich eine Kerosinsteuer einzuführen. Dann steigen die Flugkosten zumindest etwas, auch wenn diese noch immer viel zu weit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gute Nachricht – Lufthansa erhöht Preise

Das extrem klimaschädliche Fliegen ist ohnehin zu billig. Insbesondere im Vergleich zu den Folgekosten, die sich aus dem Flugverkehr für die Menschheit ergibt. Es wird Zeit, dass Fliegen richtig teuer wird. Deshalb müsste auch schnellstens eine weltweite Kerosinsteuer eingeführt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Bahnsinn: Vorstand bemerkt das Chaos – @DB_Bahn

Ah kommt das Chaos doch endlich mal in den oberen Etagen der Bahn an. Meine Mails landen wohl noch immer zu häufig in der „Fachabteilung“, was ich in Gedanken immer mit der ‚Rundablage‘ gleichsetze. (Rundablage ist eine nette Umschreibung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gutachten zeigt, dass Kerosinsteuer möglich ist

Die Rechtslage ist eindeutig. Für innerdeutsche Flüge könnte sowohl technisch, wie auch rechtlich ohne Probleme eine Kerosinsteuer eingeführt und auch zwischen Deutschland und anderen Staaten wäre die bei entsprechender Vereinbarung möglich.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Wer billig fliegen will ist an Verspätung selber schuld

Einem WDR Beitrag kann man nicht nur die Gründe für die zunehmenden Verspätung, sondern auch die daraus resultierenden Kosten entnehmen. Billig zu fliegen ist für die Airlines und das Personal ziemlich teuer. Und man sieht auch schön, dass eine Kerosinsteuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Lachnummer #Biokerosin – #Kerosinsteuer

Der Flugverkehr wird nicht dadurch ökologischer, dass man Biokerosin verwendet. Unwahr ist jedenfalls, dass die CO2-neutral wäre. Denn für die Produktion von Biokerosin wird ebenfalls Energie und Rohstoffe benötigt. Ebenso für den Transport. Es wäre zwar eine Verbesserung, aber viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen