Schlagwort-Archive: Billigflieger

#Fluglärmnews: Boeings langer Weg in die Pleite – #Kamikazeflieger #Billigflieger

Anders als beim Auto wo aus dem Dieselbetrug ein schleichender Tod resultiert, sorgen Softwarefehler beim Flugzeug dafür, dass sehr schnell und eindeutig der Tod dem Hersteller zugeordnet werden kann. Dies erschüttert natürlich das Vertrauen, wie sich auch hier zeigt. Scheinbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflieger und die wirklich Leidtragenden

In einem redaktionellen Kommentar hieß es jüngst, dass die Leidtragenden der Billigflieger die Beschäftigten wären. Leidtragende der Billigflieger sind nicht nur die Beschäftigten, sondern auch die fluglärmgeplagte Bevölkerung. Diese ist für jede Pleite dankbar, denn dadurch wird Fliegen vielleicht endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Flugzeugabsturz mal wieder ein Billigflieger

Bei der indonesischen Variante eines Billigflieger gab es einen Flugzeugabsturz. Dies belegt mal wieder, dass Billigflieger eine Gefahr für den Luftverkehr sind und man lieber faire Preise zahlen sollte, wenn man nicht ebenfalls zum Matschfleck werden will.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflieger brauchen länger

Nicht für die Umwelt, sondern wegen der Kraftstoffkosten fliegen Airlines langsamer, weil die Flugzeuge dann weniger verbrauchen. Sprich Billigflieger sind dadurch dann natürlich besonders langsam. So werden die Verspätungen natürlich auch nicht mehr aufgeholt. Wobei am besten fürs Klima wäre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gekaufte Billigflieger?

Mir scheint das hier, weder im Interesse der Bevölkerung noch der Eigentümer zu sein. Wenn ich das richtig verstehe hat sich der Flughafen Köln/Bonn Billigflieger an den Flughafen geholt, dabei aber gleichzeitig weniger Gewinn gemacht, weil die finanziellen Zugeständnisse enorm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflieger sind Spitzenreiter bei Ausfällen und Verspätungen

So jedenfalls berichtete die Tagesschau und begibt sich auf die Suche nach Ursachen. Was bei den langen Warteschleifen offensichtlich wird ist der Umstand, dass bei Billigflieger an vielen Stellen gespart wird. Auch und besonders beim Personal. Anders sind diese langen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: #Billigflieger zocken auch bei Erstattung nach Stornierung ab

Unter dem Titel: „Flugstorno: Wer nicht fliegt, kann Steuern und Gebühren zurück­fordern“ berichtet die Zeitschrift Test auf ihrer Homepage darüber, wie ausländische Billigflieger bei der Erstattung von Gebühren und Steuern tricksen. Hinweise, wie man trotzdem zum Geld kommt stehen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen