Ursache für „Rettung“ der #Lufthansa? – #Fluglärm #Klimaschutz #Kerosinsteuer

Warum rettet man große klimaschädliche Betriebe?

Oder um konkreter zu werden, warum bemühen sich Bundesregierung und Bundestag so um die Lufthansa?

Zum Teil vielleicht aus Nationalstolz. Ist ja quasi ein deutsche Flugfirma und andere Flugunternehmen aus dem Ausland werden ja auch subventioniert. Wobei die 10 Milliarden Euro eigentlich nicht so viel sind, wenn man bedenkt, dass durch Verzicht auf Mehrwertsteuer und Kerosinsteuer jährlich etwa 12 Milliarden Euro der Luftindustrie geschenkt werden. Aber auch das hat sicherlich eine Ursache in der zu engen Verbindung zwischen Industrie und Politik.

Der Artikel ist natürlich schon etwas älter:
Bonusmeilen-Gemauschel – Für die Bundestagsverwaltung offenbar nur eine Bagatelle
Zumindest damals bekamen Bundestagsabgeordnete einfach so die „Senator-Chip-Card“, wodurch die Nutzung von Lounges möglich war und es mehr Bonusmeilen gab. Eine private Nutzung wurde auch nicht wirksam sanktioniert.

Man könnte ja auf die Idee kommen, dass die heutige Unterstützung für die Lufthansa auch aus solcher Beeinflussung mit Vorteilen entstanden sein könnte. Schließlich hängt eine Entscheidung häufig auch von der Einstellung ab.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ursache für „Rettung“ der #Lufthansa? – #Fluglärm #Klimaschutz #Kerosinsteuer

  1. Pingback: Bundestagsabgeordnete bekommen weiterhin Senatorkarten von der #Lufthansa – #Fluglärm #Amthorgate | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s