Schlagwort-Archive: Fluglärmnews

#Fluglärmnews: Mehr Lufttote in 2018

523 Tote gab in 2018 und damit mehr als doppelte im Vergleich zum Fünfjahresdurchschnitt. Dies kann nicht allein daran liegen, dass Flüge unverhältnismäßig billig sind, sondern hängt sicherlich auch mit der Einsparung bei der Sicherheit zusammen. Schließlich sind bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Frankfurt => Paris, Zug ist schneller

Business Traveller berichtet in der Dezember/Januar Ausgabe darüber, dass der Zug von Frankfurt nach Paris die schnellere Methode ist, um ans Ziel zu gelangen. Mit dem Flugzeug dauerte es fast eine Stunde länger, bis ans Ziel. Es wird halt Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Flughafen Rheinland mit Landebahn von Köln nach Düsseldorf

Nun soll, wenn es nach Düsseldorfs Oberbürgermeister geht die Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf kooperieren. Man sollte die besser beide an die Fraport AG verkaufen, sodass die Bevölkerung endlich ein Mitspracherecht erhält und nicht nur eine kleine Klicke, denen die Bevölkerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflughäfen tun zu wenig gegen Drohnen

Es liegt wohl weniger an den Drohnen, sondern an den Flughäfen, dass es Probleme mit den Drohnen gibt. Die beste Abwehr von Drohnen dürfte eine gute Nachbarschaftsbeziehung sein. Sprich Nachtruhe einhalten, Expansionspläne beerdigen und angemessen entschädigen. Was die Billigflughäfen stattdessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Belgien fordert #Kerosinsteuer – #Klimaschutz

Das Finanzministerium lehnt vor einiger Zeit eine ältere Petition zur Kerosinsteuer ab, mit dem Verweis auf die Möglichkeit, dass die Flugzeuge im Ausland tanken könnten. Natürlich völlig ohne wissenschaftliche Grundlage. Meine Aktuelle Petition zur Einführung einer Kerosinsteuer läuft derzeit noch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ministerium veröffentlicht endlich die Protokolle der Fluglärmkommission für den Flughafen Düsseldorf

Aus einer Pressemitteilung: Seit dem 22.2.2019 sind Protokolle der Fluglärmkommission für den Flughafen Düsseldorf erstmalig öffentlich im Internet abrufbar. Das NRW-Verkehrsministerium setzt damit einen Beschluss der Düsseldorfer Fluglärmkommission auf Antrag der beiden Vertreter der Bundesvereinigung gegen Fluglärm (BVF) in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Beteiligung, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Billigflughafen Düsseldorf versagt bei Sicherheit.

Drei Personen ohne Kontrolle im Sicherheitsbereich sorgen für weniger Fluglärm. Am Billigflughafen wird halt auch an der Sicherheit gespart. Offiziell ist zwar die Bundespolizei zuständig, ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass der Flughafen, alles dafür tut, dass es möglichst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen