Schlagwort-Archive: Fluglärmnews

#Fluglärmnews: Boeing verbaute scheinbar Schrott

Je mehr man bei Boeing gräbt, desto mehr Leichen kommen an die Oberfläche. So scheint die Qualität der Bauteile von Boeing zweifelhaft zu sein, was die Frage aufwirft, wo Boeing noch überall gespart hat. Angeblich soll es nicht sicherheitsrelevant sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Gesundheitsministerium nicht für Seuchenschutz an Flughäfen zuständig?

Scheinbar fühlt sich das Gesundheitsministerium nicht für den Seuchenschutz zuständig, der ja auch in den Bereich Gesundheit fällt. … Zu den zentralen Aufgaben des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) zählt, die Leistungsfähigkeit der gesetzlichen Krankenversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung zu erhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Subventionen für Flughafen – #Kerosinsteuer #Flugscham

Während überall darüber diskutiert wird, wie Klimaschutz und Flugverkehr zusammen gehen können, wird in NRW ein Flughafen mit viel Geld am Leben erhalten. Vielleicht müsste man sich über die massive Wettbewerbsverzerrung im Luftverkehr mal beschweren oder direkt dagegen klagen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Kaarster gegen Fluglärm im Interview – #Düsseldorf #Flughafen

Wenn ich dieses Interview mit Werner Kindsmüller lese, denke ich daran, wie leicht hochmütige Flughäfen doch fallen können, wenn sie es sich in ihrer Ausweitungsgier mit der Bevölkerung verscherzen.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Zusatzurlaub, wenn man nicht fliegt

Fluglärmschutz und Klimaschutz gehen Hand in Hand. Eine sehr schöne und kreative Maßnahme den eigenen Urlaub zu verlängern ist aufs Fliegen zu verzichten. Bisher zwar erst bei einer Firma, aber hoffentlich folgend noch mehr.

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Ohne Überwachung Reisen – #Datenschutz #Privatsphäre #DSGVO #VDS #Zugstolz #Flugscham

Wer fliegt, wird überwacht. Dagegen gibt es nun Widerstand. Denn einer derartige Vorratsdatenspeicheurng steht im Widerspruch zu unseren Grundrechten. Deshalb besser mit der Bahn fahren. Da gibt es Überwachung nur dann, wenn man dies will, ansonsten kann man völlig anonym … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Fluglärmnews: Neues vom Skytrain bei Sturm – #Düsseldorf #Flughafen

Hier hatte ich die Frage aufgeworfen, wie sicher der Skytrain vom Bahnhof Flughafen, bis zum Terminal wohl ist. In der Antwort der Bezirksregierung Düsseldorf erfuhr ich folgendes. Der von der Firma Siemens hergestellte Skytrain, darf anscheinend bis zu einer Windgeschwindigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen