#Fluglärmnews: wackliger Skytrain am #Ärgerport Düsseldorf

Im März gab es einen Orkan in Deutschland die Bahn stellte fürsorglich den Betrieb ein. Der Ärgerport Düsseldorf wies in einem Tweet darauf hin, was mich zu der Frag veranlasste, wie es denn mit dem Skytrain aussähe und bei Starts und Landungen.

Sollte wohl eine schlagfertige Antwort sein, zeigt aber deutlich das Sicherheitsverständnis am Ärgerport Düsseldorf. Denn wenn der Wind durch eine Böe den Skytrain abstürzen lässt, ist dies sicherlich nicht so toll.

Deshalb habe ich jetzt auch mal nachgefragt bis zu welcher Geschwindigkeit der Skytrain betrieben werden darf. Ich habe Zweifel daran, dass das bei Orkanböen noch sicher ist, wenn das ganze bereits in windarmen Zeit so heftig wackelt. Wer weiß, wie viel der Billigflughafen hier an der Sicherheit spart.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Fluglärmnews: wackliger Skytrain am #Ärgerport Düsseldorf

  1. Pingback: #Fluglärmnews: Skytrain bei Wind unsicher? #Düsseldorf #Flughafen #DUS | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s