#Fluglärmnews: Zusatzurlaub, wenn man nicht fliegt

Fluglärmschutz und Klimaschutz gehen Hand in Hand. Eine sehr schöne und kreative Maßnahme den eigenen Urlaub zu verlängern ist aufs Fliegen zu verzichten. Bisher zwar erst bei einer Firma, aber hoffentlich folgend noch mehr.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s