#Duisburg: Warum Baumschutz – #SägeParteiDuisburg

Bekanntlich halten die beiden, derzeit noch großen Parteien im Stadtrat wenig bis gar nichts von guter Stadtplanung und der Relevanz von Natur und Grün. Die Widerstände der Menschen gegen die Vernichtung von Freiräumen werden häufig vorschnell als Eigennutz dargestellt. Eigennutz und Bequemlichkeit sind vielmehr die Vernichtung von Grünräumen. Oder sogar Einsparungen, wie etwa durch Abschaffung der Baumschutzsatzung. Dies lässt nicht nur die Hürden wegfallen fürs Fällen, sondern verhindert auch den Überblick. An vielen Stellen wichen die Bäume dem Grau von Parkplätzen.

Scheinbar sind nicht allen die Zusammenhänge klar oder auch egal, obwohl sie sich selbst damit schädigen. Der Mensch ist in der Natur aufgewachsen. Evolutionär ist der Anblick von Grün noch immer tief im evolutionären Unterbewusstsein verankert. Der Anblick von Grün und sei es nur auf Bilder reduziert Stress. Aggressionen und Vandalismus werden vermindert. Bereits aus diesen Gründen braucht es mehr Grün und nicht weniger.

Stattdessen gibt es in Duisburg am Bahnhof eine triste graue Fläche, die völlig der Natur widerspricht. Kein Mensch findet hieran gefallen, außer vielleicht Architekten, denen Sichtachsen geläufig sind, aber nicht Baupsychologie.

Pflanzen reduzieren zudem Lärm. Ein wenig Rasen zwischen Gleisen, mindert Straßenbahnlärm erheblich. Auch Bäume helfen dabei, was aber gerade an Autobahnen damit abgetan wird, dass es ums Sehen ginge. Dabei ist die Schalldämpfung durch Pflanzen längst nachgewiesen.

Den Aspekt Gesundheit darf man ebenfalls nicht vergessen, denn Neben der Filterung von Schadstoffen durch Pflanzen, verringern diese auch die Temperatur.

Pflanzen sind wichtig. SPD und CDU sind scheinbar Arbeitsplätze wichtiger, als Menschenleben.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s