#Fluglärmnews: Ryanair Streik zeigt Wirkung

Nun also doch ein Umschwung bei Ryanair. Der Ruf als Ausbeuter alleine war es vermutlich nicht. Aber zusammen mit den Ausfällen und damit den Verlusten haben wohl dazu geführt, dass zumindest die Piloten aus der Scheinselbständigkeit ‚geflogen‘ werden.

Das heißt dann aber auch, dass die Tickets teurer werden. Finde ich gut.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s