#Fluglärmnews: Bewerbung zur Verstrahlung

Wenn ich lesen, wie Flugbegleitungen ausgewählt werden, dann kann ich nicht nachvollziehen, warum manche Menschen sich das antun.

Warum tun junge Frauen sich dies an, nur um dann später an Krebs zu sterben?

Vielleicht ist denen dies nicht bewusst. In Reiseflughöhe von Fernflügen gibt es höhere Strahlendosen, als für Beschäftigte in Atomkraftwerken. Besonders, wenn man sehr viel fliegt.

Und Emirates dürfte nicht einmal an deutsches Strahlenschutzrecht gebunden sein. Keine Ahnung, welcher Grenzwert dort gilt. Dieser könnte also durchaus höher sein, als der nach deutschem Recht geltende Wert.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s