#Duisburg: Klimaangriff = Klimaoffensive – #SägeParteiDuisburg #Cohleunion #SPCDU

Die #SPCDU, wie ich sie inzwischen nenne, will scheinbar in die Klimaoffensive gehen.

Schade, dass die #SPCDU in ihrem symbolpolitischen Wahn, nicht vorher mal in den Duden geschaut hat, was Offensive denn bedeutet.

Offensive heißt Angriff.
Klimaoffensive heißt folglich Klimaangriff.

Die #SPCDU will also das Klima angreifen.
Als hätten wir es nicht schon immer geahnt.

Vermutlich war das Fällen der Baumschutzsatzung hier nur der erst traurige Akt der Vernichtung.
Die vielen weiteren Flächen, die nun dem Bauwahn zum Opfer fallen, sind wohl ebenfalls Teil dieses Angriffs aufs Klima.

Klimanotstand hieße dagegen:
Alles klar, wir haben verstanden und wollen endlich das Problem angehen.
Kein weiter so, mit dem jahrzehntelangen verschleppen und aussitzen.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Finanzlage, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Duisburg: Klimaangriff = Klimaoffensive – #SägeParteiDuisburg #Cohleunion #SPCDU

  1. Pingback: #Duisburg: Hornitexter wehren sich gegen Naturvernichtung – #SägeParteiDuisburg #Baumschutz #Flächenfraß | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s