Von #Schokolade besessen? – #Schokopath

Wenn jemand von Schokolade in allen Varianten besessen ist, dann spricht man von einem Schokopathen. Das heißt man ist quasi abhängig von Schokolade und will immer mehr. Einer Tafel die irgendwo liegt, kann man nicht widerstehen und Schokoladenfabriken sind Traum und Alptraum zugleich.

Aber Schokolade ich natürlich auch lecker. Man sollte sie bloß in kleinen Portionen genießen und nicht in Massen. Das schlägt ansonsten irgendwann durch aufs Gemüt, auf den Körper und die Gesundheit.

Aber wichtig ist es immer im Hinterkopf zu behalten, dass Kakao aus Obst gewonnen wird. Es also etwas in richtiger Dosierung gesundes ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Überlegung, Humor, Philosophisches abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s