#Duisburg: Radfahrende auf Gehwegen ohne Helm – #Pranger

Was man mit rüpelhaften Radfahrenden erlebt ist mitunter schon surreal. Vor einigen Tagen kam in Rheinhausen eine mittelalte Frau auf einem E-Bike von hinten angedüst. Ich bekam dies nicht mit. Es gab zwar vorher ein Geräusch, wie ein entferntes Hupen, was ich aber nicht auf mich bezog. Diese Frau drängelte sich dann auf ihrem E-Bike an mir, auf der Bordsteinkante, vorbei.

Mimik und Gestik entnahm ich, dass diese sich von meiner Präsenz auf dem Gehweg gestört fühlte. Sie schien irgendwie der irrigen Meinung zu sein, sie dürfte mit dem E-Fahrrad auf dem Gehweg fahren. Dabei kann die froh sein, dass ich mich nicht erschreckt habe und es zu einem Unfall kam. Hätte ja leicht passieren können, dass ein Reflex ausgelöst wird und schwubs liegt das Fahrrad auf der Straße, wo es ja eigentlich auch hingehört hätte.

Ich habe zwar auch schön Männer auf Fahrrädern auf Gehwegen erlebt, aber nur die Frauen sind so dreist auch noch so zu tun, als dürften sie dort fahren. Vielleicht haben die Frauen ja nie den Führerschein gemacht und kennen deswegen die Verkehrsregeln nicht. Hätten Fahrräder ein Nummernschild hätte ich diesen gerne die Regeln kostenpflichtig näher gebracht. U.a. ist grundloses Hupen eine Nötigung, das Anrempeln mit dem Fahrrad könnte man als Körperverletzung werten und dazu noch Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung.

Wenn man zu unsicher ist auf der Straße zu fahren, dann sollte man besser gar nicht fahren.

Warum ist da nur immer an Asozial bleibt Asozial denken.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s