#Bahnsinn: #Lügenpünktlichkeit bei der Bahn ausgeweitet – #Verspätung

Ich erwähnte es schon zuvor und auch in meinem Bahnbuch (siehe unten), dass man sich bei der Bahn ehrlich machen sollte. Derzeit sieht es eher danach aus, als wollte die Bahn mit statistischen Taschenspielertricks eher noch unpünktlicher werden und so tun als als wäre dies doch pünktlich.

Statt der 6 Minuten erfasst man nun 16 Minuten, damit die Pünktlichkeitsquote besser klingt:

Die Personenzüge der Deutschen Bahn (Fern- und Regionalverkehr) erreichen insgesamt eine Pünktlichkeit von mehr als 90 Prozent. Ein Halt wird als pünktlich gewertet, wenn die planmäßige Ankunftszeit eines Zuges um weniger als 6 bzw. 16 Minuten überschritten ist.
Neben der so genannten 5-Minuten-Pünktlichkeit (5 Minuten und 59 Sekunden) weisen wir auch eine 15-Minuten-Pünktlichkeit in der Statistik aus. Trotz der großen Distanzen, die unsere Kunden im Fernverkehr zurücklegen, bringen wir über 90 Prozent der Fernverkehrszüge innerhalb der 15 Minuten-Grenze an ihre Zielorte. In vielen Fällen entscheiden wir uns bewusst gegen eine höhere Pünktlichkeit und sichern damit im Interesse der umsteigenden Fahrgäste die Anschlüsse./blockquote>

Gesicherte Anschlüsse? Nicht vom Nahverkehr zum Fernverkehr. Und auch anders herum verpasse ich viel zu oft meine Anschlüsse. Bin ich froh, dass ich manchmal auch von Zuhause aus arbeiten kann. Ansonsten wäre es unerträglich.

Ich denke ich werde doch mal langsam mehr tun müssen und gegen diese sich immer stärker ausweitende Lügenpünktlichkeit mit härteren Mitteln, als nur „netten“ Schreiben vorgehen müssen.

Werbung:
Wer mehr wissen will, über die alltäglichen und ungewöhnlichen Probleme mit der Bahn kann hier mal nachschlagen.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s