Schlagwort-Archive: Yahoo

#Datenschutz: Oath und Yahoo

Oath war früher mal Yahoo. Wenn man auf der Seite ist kann man theoretisch den Datenschutz einstellen. Praktisch ist dies aber nicht möglich. In der Praxis gibt es ein total unübersichtliches Menü in dem man einstellen kann, wer alles zugriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#Yahoo – Verlieren Sie nicht den Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto – #Datenschutz

Nachdem Yahoo zu Oath wurde gab es eine sehr freche Mail wo auf die angeblich so guten neuen Datenschutzgrundsätze verwiesen wurde. Bei Yahoo und Datenschutz kann ich nur lachen. Erst einmal steht in den Datenschutzunterlagen, dass auch Emails mitgelesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Warum zwingt Yahoo zum Passwortwechsel?

Als ich mich in meinen so wahnsinnig sicheren Yahooaccount einloggen musste, weil der externe Abruf nicht mehr klappte, stellte ich fest, dass Yahoo einen nun nicht mehr bittet das Passwort zu wechseln, sondern dazu zwingt. Angeblich wegen verdächtiger Aktivitäten. Na … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sichern Sie Ihren Yahoo Account

Ein paar Tage, bevor offiziell herauskam, dass Yahoo massiv gestümpert hat und sehr viele Konten seit 2014 mit Passwörtern und allem bekannt sind, bekam ich eine Mail von Yahoo mit dem als Titel verwendeten Betreff. Besonders amüsant im Rückblick ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Yahoo vs. Datenschutz und mit Nervsicherheitsfragen

Nicht erst seit PRISM bekannt wurde stehe ich Yahoo kritisch gegenüber. Schon vor dem Bekanntwerden, hatte ich Probleme mit Yahoo, weil die unnötig Sicherheitsabfragen wollen. Da der Dialog mit Yahoo selber nichts brachte, hatte ich es dann über den Bundesdatenschutzbeauftragten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Internet, EDV & Co, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Yahoo mit den Nervsicherheitsabfragen

Vor einiger Zeit hatte ich mich an den Bundesbeauftragten für Datenschutz gewandt, wegen der Frechheit von Yahoo beim Login für die vermeintliche Sicherheit noch Sicherheitsfragen abzufragen. Wenn ich mir die Argumentation von Yahoo anschaue, stecken sicherlich kommerzielle Interessen dahinter. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

In Gedenken ans Massaker

Vor kurzem berichtete ich darüber, wie Yahoo gegen Grundrechte verstößt. Es geht hierbei um den Zugang zu Postfächern, der Eingeschränkt wird, weil Yahoo wegen angeblicher Sicherheit plötzlich beim Login die Sicherheitsfrage abfragt, wenn man keine Dauercookies akzeptiert. Dieser Verstoß geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen