Schlagwort-Archive: Fakenews

#Dieselskandal: Berichterstattung der ARD – #Fakenews #Stickoxide #Feinstaub

Vor einige Zeit habe mich bereits an die ARD bzw. den verantwortlichen NDR gewandt, weil in der Sendung „Das Diesel-Desaster“ die Wahrheit ziemlich entstellt wurde. Jetzt bekam ich von Thomas Berbner, nach mehreren Nachfragen, dann doch mal eine Antwort, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Energiewende: Fakenews in der NRZ?

In Zeitungen wird ja vieles geschrieben. Etliches ist sicherlich sorgfältig recherchiert aber manchmal wird auch Bockmist geschrieben: So etwa in einem Interview mit Jörg Hofmann (IG-Metall-Chef), wo durch die Interviewer Andreas Tyrock und Stefan Schulte behauptet wird, dass der Kohleausstieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

#Fakenews der Bundesregierung zum Tempolimit verkündet von Herrn Seibert? #Tempolimit

Vor einiger Zeit las ich, dass es Herr Seibert die Meinung der Bundesregierung verkündete, dass es intelligentere Maßnahmen zum Klimaschutz im Verkehrssektor, als ein Tempolimit gäbe. Wenn er so etwas behauptet, dann sollte da ja eigentlich etwas dran sein, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Beteiligung, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Dieselbetrug: „Professor“ Dieter Köhler – #AlternativeFakten #Fakenews #Dieselpopulismus #Dieselproblemleugner

Wieder mal scheint Stickoxid-„Experte“ Dieter Köhler, dass Interesse der Medien auf sich zu ziehen. Ich frage mich, wie er zu seinen Schlüssen kommt. Bekommt er hier Geld von der Autoindustrie? Steht er einfach gerne im Rampenlicht? Hat er schlecht recherchiert? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spruch zum Sonntag – #spruchzumsonntag #Fakenews

Was manche Sagen hat den Wahrheitsgehalt von Fakenews Ulrich Scharfenort (17.01.2017)

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

RAG Grubenwasser Fakenews

Ich fand die „Verlagssonderveröffentlichung“ in der NRZ vom 21.01.2017, als echt unerträglich. Das verdient bereits das Prädikat Fake-News, weil hiermit die Wahrheit verschleiert. Es bleibt unklar, ob es sich hier um eine Anzeige handelt oder etwas anderes, aber Autor dürfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Aus der Region, Grundrechte, Politik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Faktennews und Wahllügen?

Fake News ist doch nur eine Bezeichnung für Wahllügen, die nicht von etablierten Parteien kommen. Oder ist dieser ganze Überwachungspopulismus etwa durch einen hohen Wahrheitsgehalt geprägt? Wohl eher nicht. Vielleicht müsste man „Fakenews“ jetzt auch nicht so fürchten, wenn mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen