Schlagwort-Archive: Sören Link

Sündenbock #Datenschutz

In den letzten Wochen wurde mal wieder viel auf den Datenschutz eingeschlagen. Was der angeblich nicht alles verhindern soll. Angeblich würde der die Bekämpfung von Kinderschändern verhindern. Sind die wirklichen Probleme da nicht eher der Personalmangel und nicht die richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Duisburg, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Offener Appell an Sören Link: #Maskenpflicht in #Duisburg! – #Maskeauf #LaschetRücktritt

Wenn unsere Laschetregierung schon nichts tun will, dann hoffentlich die Städte. Sehr geehrter Herr Link, hiermit appelliere ich an sie dem Beispiel von Münster und Dorsten zu folgen. Auch Bayern, Sachsen, und MeckPom machen es bereits. Eine Maskenpflicht. Es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Privatsphäre | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Sören liegt falsch – #SägeParteiDuisburg #Venator

Zum Zeitungsinteview von Sören Link in der NRZ: Was erzählt Sören Link uns da nur wieder für Märchen bzgl. Frischluftschneisen, welche die Stadt fröhlich vernichtet und dem angeblichen Stand der Technik. Die Abgasreinigung des Braunkohlekraftwerks von Venator ist auf Stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: DVV Aufsichtsrat bekommt 129 000 Euro – #DuisburgBlicktDurch

Geschäftsberichten kann man viele interessante Dinge entnehmen. Als Vergütung bekam der aufgeblähte Aufsichtsrat in 2018 insgesamt 129 000 €. Bei 20 Personen ist das im Schnitt 6 450 €. Also eine Menge Geld. In etlichen Fällen stellt sich die Frage, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Umweltzeugnis für Sören Link – #Intakt #SägeParteiDuisburg #Baumschutz #Klimaschutz

Unter dem Motto „Klimaanpassung leicht gemacht – Bauwerksbegrünung“ starteten am vergangenen Mittwoch Nachmittag die Umwelttage bzw. wie es inzwischen heißt „Duisburg nachhaltig“. Nach den massiven Wahlschlappen der SPD, hatte sich auch OB Sören Link angekündigt, weshalb das Bündnis INTAKT (zusammengeschlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg, zerstört von SPD und CDU

Wenn man wenig Geld hat muss man um so besser haushalten. Dies wurde aber vernachlässigt. Gelder wurden verprasst und die notwendigen Ausgaben für Soziales wurden nicht von den verantwortlichen Stellen eingefordert. Aus diesem Versagen resultiert der heutige Zustand von Duisburg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Offener Brief: #Fahrverbote demnächst auch in #Duisburg

Manche politischen Lügen sind unerträglich. Diese Schönfärberei in Hinblick auf den Dieselbetrug und Fahrverbote, die Gericht verhängen müssen, weil politischer Versager*Innen nicht den Arsch hoch bekommen geht mir gegen den Strich, jüngst log nun Sören Link in der NRZ, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Chronologische Artikelübersicht Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Der Skandal in Hinblick auf Roselyne Rogg, Reinhold Spaniel, Sören Link und den Mitgliedern des Aufsichtsrat ist momentan sehr publik, dass war aber nicht immer so. Angefangen hat es bereits in 2017. Und es scheint nur der Initiative Einzelner zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Duisburg, Finanzlage | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Unwahrheiten des Sören Link

Duisburg hat schöne Seiten. Das stimmt, allerdings sorgen die im stillen Kämmerlein beschlossenen Sachen dafür, dass diese schönen Orte immer weniger werden. Und hier scheint Sören Link der Bevölkerung Sand ins Auge streuen zu wollen. Das Verfahren ist einfach wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das ist Duisburg: #Baumschutz vs. #Bauschutz

Böse Zungen sagen, dass Sören Link ein Fetisch für Kettensägen hat. Ob dies zutrifft weiß ich nicht, Fakt ist aber, dass Herr Link mitverantwortlich ist für den Kahlschlag in Duisburg, auch wenn er sich jüngst beim Pflanzen eines Baumes ablichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Offener Brief: #Verwaltungslügen für #Investoreninteressen? #Datenschutz

Nachfolgendes Schreiben schickte ich u.a. an Sören Link Sehr geehrter Herr Link, als Verwaltungschef sind Sie verantwortlich für Ihre Beschäftigten. Im Rahmen der Auswertungen der Drucksachen 18-0299 und 18-0298 wurde durch eine BI festgestellt, dass die Verwaltung dort u.a. Unwahrheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Privatsphäre, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Plakatvandalismus für Schlagernacht in Enni Event Halle

In den letzten Wochen habe ich immer wieder über Plakatvandalismus berichtet und werde dies auch fortsetzen. Die unten gezeigte Abbildung stammt aus Duisburg, wo es auch mehrere Fälle gab. Insbesondere scheint es die Infrastruktur der Telekom den Wildplakatierern angetan zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Schützt Sören Link so Duisburg? Welchen Weg wird der #LKW nehmen?

Duisburg gibt ja vor, etwas für die Sicherheit in der Innenstadt zu tun, aber für mich ist dies nur ein pures Wahlkampfmanöver, denn die Sicherheit erhöhen solche durchsichtigen Manöver nicht wirklich. Einen spontanen Täter könnte man vielleicht abhalten, aber mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Meine Fragen an die OB-Kandidaten

Derzeit haben Thomas Wolters und Sören Link noch nicht geantwortet. Zwei Kandidaten hatte ich disqualifiziert. 1. Wie reagieren Sie, wenn Aufgaben, ohne ausreichende finanzielle Kompensation den Kommunen aufgebürdet werden? 2. Für wie viele Bilder haben Sie in 2016 und 2017 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Aus der Region, Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Asbesthochhäuser – Weiße Riesen

Das geeiere um den Abriss der Weißen Riesen geht weiter. Nach langer Zeit hat man entdeckt, was der aufmerksame Zeitgenosse bereits länger wusste. Das Asbest befand sich bei Bauarbeiten nicht nur in Spachtelmasse, sondern auch in Fliesenkleber und vielen anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

So sorgt Sören für ein sauberes Duisburg

Das Bild zeigt ein schönes Beispiel dafür, wie Sören Link für ein sauberes Duisburg sorgt.

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Bilanz von Sörens Politik – Teil 2 –

Ich fragte mich letztens mal, was Sören Link wirklich erreicht hat. Dass die Abwahl von Adolf Sauerland nicht unbedingt zum besten Bewerber führen würde, war mir klar. Einen Konsenskandidaten zu finden misslang damals leider. Am Anfang wirkte Sören Link noch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bilanz von Sören Link – Teil 1

Mehr Präsens auf den Straßen? In Rheinhausen merke ich nichts davon. Asoziale parken hier, wie es ihnen gefällt und Fehlverhalten wird leider nicht sanktioniert. Ständig wird hier an der Bushaltestelle geparkt. Die Musik im Auto laut aufgedreht und die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

OBerposer zu Thyssen-Krupp-Stellenabbau

Als ich Freitag Abend in den Nachrichten den Kommentar von Link hörte, dass er erst aus der Zeitung davon erfahren würde, was Thyssen-Krupp macht, war mir echt zum Kotzen. Wenn er mal weniger wegen des Wahlkampfs posieren würde, wäre er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

OB-Wahl mit Ansage

Der OB will also die Wahlen vorziehen? Jetzt verstehe ich endlich auch, warum er sich in den letzten Monaten so stark in die Medien drängte. Eine ziemlich gut geplante Strategie. Mehrere Monate Wahlkampf machen ohne es den Menschen zu sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ehrliche Bürbeteiligung sieht anders aus

Ich frage mich warum die Stadt Duisburg das Volksbegehren für entspannteres Lernen erschwert, wenn nicht sogar sabotiert, indem dies nur im Rathaus Innenstadt und total abseits im Wahlamt auslegt. Ist dies etwas die gelebte Bürgerbeteiligung? Von Rheinhausen nach Homberg mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokales | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unser OB beliebt zu scherzen

Da muss man 2. Januar doch echt in der Zeitung ein Interview mit unserem Oberposer äh Verzeihung Oberbürgermeister Sören Link ertragen, wonach er sicherlich arge Schulterschmerzen von auf die Schulterklopfen davon getragen dürfte. Er meint also wirklich die Stadtentwicklung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Aber sicher doch …

… wegen Brandgefahr geräumt. Die Zustände sind bereits ein Jahr bekannt, aber plötzlich müssen die Menschen über Nacht raus? Wenn es bereits ein Jahr dauerte besteht keinerlei Grund die Menschen noch am Abend aus der Wohnung zu holen. Denn wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flüchtlingsinfoveranstaltung WOMA

Ich hatte mir von der Veranstaltung deutlich mehr versprochen und einige Fragen vorbereitet und diese teilweise auch vorab formuliert an die Stadt geschickt, da für jeden logisch denkenden Menschen absehbar war, dass soziale Friede durch drei Flüchtlingsunterkünfte im Abstand von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fehlkommunikation

So langsam verstehe ich das Problem, was Bürgerschaft spaltet. Es ist die Fehlkommunikation und politisch motivierte Aussagen, welche das Angehen und sogar das Ansprechen von Problemen so schwierig macht. Natürlich hätte der OB es eloquenter ausdrücken können, aber hätte es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Region, Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokalpolitik, Politik, Vorurteile | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

OB Sören Link, ein lupenreiner Demokrat?

Offener Brief an OB Sören Link Sehr geehrter Herr OB Link, ich erlaube mir mal Ihnen Demokratie näher zu bringen, denn wie der heutige Artikel in der NRZ belegt, haben Sie dort erhebliche Defizite. Fangen wir mit der Rechtsgrundlage an: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Lokalpolitik, Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mercatorfällung II

Die Verwaltung scheint weder die Anpassungsstrategie an den Klimawandel der Bundesregierung zu interessieren noch, dass je weniger Grün, desto mehr Hitzetote zu befürchten sind. Die kann man unschwer Pressemeldung vom BMUB und UBA entnehmen. Die Strategie ist mehr Grün und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Platanen in der Duisburger City werden diese Woche gefällt

Schade, dass Duisburg damit mal wieder als schlechtes Beispiel dastehen wird. Warum will die Stadt das Bürgerbegehren verhindern? Ist dies die bürgerfeindliche Bastapolitik, welche uns Sören Link als Bürgerbeteiligung verkaufen will? Aber was soll man auch von einem OB erwarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mercatorplatanenabholzung

Eine Kostenschätzung von mehreren Millionen für den Fall, dass die Bäume nicht abgeholzt werden ist absurd. Das Grundstück was dann angeblich verkauft werden soll, wird eh nicht hinhauen. Nicht bei der Grundsteuer und den Gewerbesteuern. Wer was anderes glaubt ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zur Sparliste des Sören Link

Das ist keine Sparliste, sondern eine Liste der Dämlichkeit, wie sie kaum noch zu überbieten ist. Die fängt schon mit dem Alternativlos an, was nur dann gebraucht wird, wenn Politiker keine sachlichen Argumente haben. Mit dem Sparkommissar wird schon länger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

zu „Stadt steckt im Finanzdesaster“

zu „Stadt steckt im Finanzdesaster“ Also soll dieser elitäre Opernschwachsinn fortgeführt werden, während bald die Kinder ertrinken, weil sie nie schwimmen gelernt habe und verdummen, weil es keine Bibliotheken mehr gibt? Die Zukunftsaussichten ohne Sprachförderung sind ebenfalls nicht sonderlich gut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Regenbogen über/unter Link

Wie der Presse zu entnehmen war entschied sich OB Link trotz der Vorfälle in Russland gegen das Hissen der Regenbogenflagge. Fadenscheinige Begründung war ein mangels Transparenz nicht nachvollziehbar Beschluss des Ältenrates. Guten Tag Herr Link, wie ich der heutigen Tagespresse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zensor Link

Wenn OBLink wirklich etwas für die Sicherheit der Bevölkerung tun wollte, dann würde er für die Einhaltung der Umweltzone sorgen und mehr Durchfahrverbote für LKW aussprechen. Er vielleicht einfach nur Angst, wie Sauerland zu enden, wenn etwas passieren sollte, dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klartext zu „Zensur durch OB Link“

Klartext zu „Zensur durch OB Link“ Link stellt sich als mindestens genauso schädlich für Duisburg, wie Sauerland heraus. Wie kann man bloß so eine Fehlentscheidung treffen? So eine Röhre mag vielleicht eng sein, was aber nicht heißt, dass ein LoPa-Opfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sören Links Müllversprechen

Auf seiner Homepage versprach Sören Link, dass der Dreck von städtischen Gelände in 48 Stunden entfernt wird, allerdings nur, wenn die Bürger das melden. Von selbst werden die Wirtschaftsbetriebe da anscheinend nicht aktiv. Es gibt wohl keine Vorgabe für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klartext zu „Mercatorhaus: Nachbau ist machbar“

Klartext zu „Mercatorhaus: Nachbau ist machbar“ Hier erleben wir wohl den Anfang vom nächsten Duisburger Katastrophenleuchtturm. Ständig jammert der Link, dass nicht genug Geld für Zuwanderungsproblematiken da wäre, gleichzeitig scheint aber genug Geld für so eine Leuchtturmpolitik da zu sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie stellt sich Duisburg auf den Klimawandel ein?

Nachfolgende Email schickte ich an den Oberbürgermeister um zu klären, wie sich Duisburg auf den Klimawandel einstellt. Sehr geehrter Herr Link, von Städten wie Berlin, Chicago oder London weiß ich, dass diese sich auf den Klimawandel einstellen, allerdings frage ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

SÖREN LINKt uns: Warum kauft die Stadt die Gebäude „In den Peschen“?

Die Stadt will also die Häuser „In den Peschen“ kaufen. Konkrete Pläne hat sie damit aber noch nicht. Der Stadtspitze bzw. der SPD war wohl wichtig vor der Wahl Ruhe nach Rheinhausen zu bekommen. Um jeden Preis, auch um jenen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verringerung von Feinst- und Feinstaub in Duisburg

Folgenden Brief schickte ich an die HAFAG (Duisport) und OB Sören Link zum Thema Logport und Belastung durch Feinstaub: Guten Tag, in den vergangenen Wochen habe ich mal verstärkt darauf geachtet, ob die LKW zum Logport I überhaupt eine Umweltplakette … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hornitexgelände: Intransparenz der Stadt Duisburg bei neuem Eigentümer und Zukunftsplänen

Ich warte immer noch auf den angekündigten neuen Stil von Sören Link. Ein Gelände unter Ausschluss der Öffentlichkeit an einen Investor zu verhöckern, gleichzeitig mit diesem die Zukunft des Geländes zu planen, aber darüber Stillschweigen zu wahren, wer diese geheimnisvolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu „Mehr Flüge? Stadt skeptisch, aber konstruktiv“

Kommentar zu „Mehr Flüge? Stadt skeptisch, aber konstruktiv“ Aus meiner Sicht würde sich die Stadt Duisburg mit der Antwort, die sie Herrn Melzer geben möchte, in eine ziemlich schlechte Position bringen. Schließlich bestätigt sie die Befürchtungen aller Fluglärmgegner, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu „Sonderzüge aus Düren und ein Flughafen-Deal“

Kommentar zu „Sonderzüge aus Düren und ein Flughafen-Deal“ Damit ist ja nun klar warum sich die Stadtspitze nicht zum Flughafenausbau äußern will. Wenn eine Kooperation geplant ist, wird man den Kooperationspartner natürlich nicht verärgern wollen. Somit überwiegen erneut einseitig die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klartext „Zuwanderung: Jobcenter hat bisher alle Anträge auf Hartz IV abgelehnt“

Klartext „Zuwanderung: Jobcenter hat bisher alle Anträge auf Hartz IV abgelehnt“ Der Artikel macht wirklich traurig, wie stolz Norbert Maul das verkündet, dabei hat die Hartz-IV-Zentrale in Duisburg einen denkbar schlechten Ruf. Teilweise schlecht ausgebildetes Personal und zumindest nach außen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

GNS Teil 22. – Pachtverhältnis des Geländes

Mit Drucksache-Nr. 11-1074/4 beantwortete die Stadt Duisburg im November auf eine Anfrage zum Thema Pachtverhältnis. Beantwortung der Anfrage der Ratsfraktion Die Linke vom 16.05.2013; hier: Pachtverhältnis der Duisburger Hafen AG/Firma GNS Inhalt der Mitteilung Im Juni 2011 wurden durch Beschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Leserkommentar zu „Teurer Strom: Öko-Umlage wird zum Politikum“

Leserkommentar zu „Teurer Strom: Öko-Umlage wird zum Politikum“ Markus Wittig scheint keine Ahnung von seinem Job zu haben. Sicherlich kann die Höhe der staatlichen Bestandteile von den Stadtwerken beeinflusst werden. Schließlich wird der Steueranteil auch durch den Produktionsstrompreis beeinflusst. Ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Niemand hat die Absicht die Bürger zu beteiligen

Mein Kommentar zur „Beteilung“ in Duisburg Sören Link verarscht uns doch, wenn er von Beteiligung redet. Er führt ein ach so erfolgreiches Charette Verfahren an von dem man vernehmen kann, dass wohl die überwiegenden Teilnehmer geladene Gäste waren. Zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Leserbrief zu „Beteiligung der Bürger gering“

Leserbrief zu „Beteiligung der Bürger gering“ zur nächsten Beteiligung fürs Einsparen. Ehrlich gesagt habe ich gar nicht richtig mitbekommen, dass das Portal überhaupt gestartet ist. Bei den letzten beiden Runden habe ich mitgemacht. Diesmal schenke ich mir den Aufwand. Den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

IMD Duisburg: Was steckt hinter der Auskunftsverweigerung?

In Duisburg Rheinhausen steht die Grundschule Werthauserstraße leer. Schon seit einiger Zeit. Erste Anzeichen von Vandalismus sind bereits erkennbar. Ich nahm dies zum Anlass nachzufragen, warum die Schule überhaupt leer steht. Konkret ging es mir darum, dass ja absehbar war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beteiligung in Duisburg?

Eines der Wahlversprechen des aktuellen OB Sören Link war ein mehr an Beteiligung bzw. Bürgerdialog. Bisher gab allerdings mehr Schein als Sein. Die Befragung zum Haushalt verschleierte völlig, dass die Bürger auch Einsprüche hätten vorbringen können. Bei der Beteiligung zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Duisburg trudelt dank Rot-Rot-Grün weiter in die Abwärtsspirale

Die Erhöhung des Hebesatzes für die Grundsteuer wurde am vergangenen Montag von SPD, Grüne und Linke beschlossen. Ich hatte mich ja schon im Vorfeld dazu geäußert. Steuererhöhungen sind ein feiger und unnachhaltiger Weg mit der Finanzlage umzugehen. Die Erhöhung treibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar