Schlagwort-Archive: Problemhaus

#Problemhaus auch in München

Seehofer und die anderen CSU-Buben spielen sich ja gerne auf, wie gut sich alles regeln, aber in München selber scheint es nicht besser zu sein, als in Duisburg. Hier wie dort gibt es Problemhäuser, die vom Zustand her desolat sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Klartext zu „Ratsherr Slykers fürchtet neues Problemhaus“

Klartext zu „Ratsherr Slykers fürchtet neues Problemhaus“ Mich wundert, warum es im Rotlichtviertel kein „Problemhaus“ gibt. Dort soll Herr B. nach den Berichten ihrer Zeitung ja auch Immobilien besitzen und wenn ich vorbeifahre, erinnern mich einige Häuser schon an jene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Grundrechte, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

SÖREN LINKt uns: Warum kauft die Stadt die Gebäude „In den Peschen“?

Die Stadt will also die Häuser „In den Peschen“ kaufen. Konkrete Pläne hat sie damit aber noch nicht. Der Stadtspitze bzw. der SPD war wohl wichtig vor der Wahl Ruhe nach Rheinhausen zu bekommen. Um jeden Preis, auch um jenen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Piraten-Projekt Weiße Riesen III

Es ist schön zu sehen, wie gut die Piraten in Duisburg wirken. Kaum machen wir einen Infostand zum Thema Weiße Riesen bei dem auch der WDR zugegen war, schon tut sich etwas an der Hochhausruine. Ich persönlich würde ja vermuten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare