Schlagwort-Archive: Rheinhausenhalle

#DubistRheinhausen räumte bei Rheinhausenhalle auf – #machsrein #Rheinhausen #Müll #REWE

Das Aktionsbündnis „Du bist Rheinhausen“ versammelte sich bereits am 20.07.2019 an der Rheinhausenhalle, um mal etwas gegen die Vermüllung zu unternehmen. Komme leider erst jetzt dazu etwas zu schreiben, finde dies aber nicht schlimm, da aufräumen immer etwas gutes ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Finger weg von der Rheinhausenhalle!

Für mich absolut unverständlich wie man auch nur auf eine solche Idee kommen kann. Anstatt also mal ein wenig Druck beim Bau zu machen, soll ein bespieltes Haus ruiniert werden. Dabei stehen in der Innenstadt so viele Gebäude leer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Grundrechte, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Antwort auf offenen Brief Rheinhausenhalle / Glückaufplatz

Vor einiger Zeit hatte ich ja einen offenen Brief wegen der Rheinhausenhalle und dem Glückaufplatz geschrieben. Und Ende Juni sogar eine Antwort bekommen. Ehemaliges Hallenbad an der Schwarzenberger Straße sowie Rheinhausenhalle in Duisburg-Rheinhausen Sehr geehrter Herr Scharfenort, zu Ihren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Finanzplanung, Stichwahl und Grünraumvernichtung

Die Rot-Rot-Grüne Ratsmehrheit hat am 25.06.2012 das „Sparpaket“ verabschiedet. Die gute Nachricht zuerst, die Rheinhausenhalle und die Stadtteilbibliotheken bleiben. Schon kleinste Änderungen können wahrscheinlich die ganze Planung zunichte machen. In dem Zusammenhang verstehe ich die unsolide Schätzung, dass ein Erhöhung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rettung Rheinhausenhalle durch Sören Link?

Ist die Ankündigung der Rettung der Rheinhausenhalle nur ein Wahlkampfmanöver von Sören Link? Politisch missbraucht hat er die Schließung auf jeden Fall im Wahlkampf. Ich zweifel zudem daran, dass sie damit wirklich gerettet ist. Link kann sich schließlich jederzeit durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Offener Brief: Rheinhausenhalle und Hallenbad-Verkauf

Auch wenn dies „nur noch“ als Bürger geschieht, so habe ich mal wieder einen offenen Brief geschrieben. Sehr geehrte Mitmenschen, Wie die Bürgerschaft erfahren durfte, ist geplant, die Rheinhausenhalle zu schließen, vorgeblich aus Einsparungsgründen. Da uns allerdings keine detaillierten Zahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bürgerbeteiligung in Duisburg und im Landtag

Mein Eindruck ist, dass der Stadtrat gar keine echte Bürgerbeteiligung will. Jedenfalls stellen sich bei mir folgende Fragen: Wo finden sich zum Beispiel auf der Homepage Informationen zur Einwohnerfragestunde? Google meldet bei „Einwohnerfragestunde Duisburg“ keine Treffer auf der ersten, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Aus der Region, Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar