Schlagwort-Archive: Verschwendung

Verschwendung durch die Bahn – @DB_Bahn #Umweltschutz

Die Bahn macht regelmäßig auf Öko. Zum Beispiel der angebliche Betrieb mit Ökostrom, aber wirklich ökologisch ist die Bahn nicht. Das habe ich vor einigen Tagen wieder gemerkt als ich meine neue Bahncard bekam. Obwohl es sicherlich ein normaler Umschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stadt Duisburg verschwendet Papier – @duisburg_de

Am 21.03.2017 und 19.03.2017 wurden mir insgesamt drei Umschläge von der Stadt geschickt. Alles Unterlagen für den Umweltausschuss. Zwei davon relevanter Unterlagen, aber eins enthielt „Beschlussprotokolle“ für die öffentliche und nicht öffentliche Sitzung vom 05.02.2018. Warum sind diese „Beschlussprotokolle“ Papierverschwendung? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Verschwendung auf der Bahnhofsplatte

Immer wieder ist die Rede von Nachhaltigkeit. Was nicht Nachhaltig ist sieht man in diesen Tagen auf der Bahnhofsplatte. Dort werden brutal mit einem Bagger die Pflastersteine entfernt und aufgeschüttet. Ich bin sicher es gibt nicht wenige, welche sowohl Pflaster, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Warum stellt die Stadt Duisburg unnötig große Dateien ins Netz?

Das Amtsblatt erscheint auch Online auf der Seite der Stadt Duisburg. Unlängst lud ich mir die Ausgabe 35 herunter mit einer Dateigröße von knapp 30 Mb, der Inhalt waren ganze acht Seiten. Das so etwas unnötig Speicherplatz kostet, je nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stadt will 1,5 Millionen für Kantpark verschwenden

Mit einer Neugestaltung des Kantparks lässt sich die dortige Problemlage mit Trinkern und anderen Süchtigen nicht lösen. Dies wird aber in DS 14-0833 als Hauptgrund für die Umgestaltung angeführt. Daneben wird behauptet dieser wäre nicht mehr zeitgemäß. Ingesamt viel Blabla … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Städtischer Leerstand in Rheinhausen

Eine Grundlektion in Wirtschaft ist, wenn die Nachfrage gering ist, senkt man die Preise oder macht Werbung. Die im Bezirk Rheinhausen leerstehenden kommunalen Immobilien stehen natürlich nur stellvertretend für jene in ganz Duisburg. Aktuell sind es sechs Gebäude, die so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Limburger Luxus

In einer Diskussion über Geld ausgeben und Kirche hat mir jemand vor kurzem mal gesagt, dass es gar nicht so schlimm wäre viel zu investieren. Selbst wenn es wie Luxus erscheint, so gibt es anderen Menschen Arbeit und Brot. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Anmerkung zu „Sepa kommt – die Zeit wird knapp“

Anmerkung zu „Sepa kommt – die Zeit wird knapp“ Bei der Postbank heißt es derzeit eher SEPA kommt und das Papier wird knapp. Seit etwa einem Monat hat die Postbank auf DIN A4 Blätter umgestellt. Nach eigener Behauptung soll dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lebensmittelreste in Verpackungen

Wer denkend durch die Umwelt geht wird vieles auffallen, was eigentlich besser ginge, aber trotzdem nicht so gemacht wird. Was mir immer wieder auffällt sind die Reste, welche in Tuben und Gläsern zurückbleiben. Sei es nun die Mayonnaise, welche quasi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu „Die Laubsammler kommen“

Kommentar zu „Die Laubsammler kommen“ 6000 Tonnen Laub werden aus Grünanlagen geholt? Was soll das? Die Blätter können problemlos dort bleiben. Einfach mal mit dem Mulcher drüber fahren und das Laub ist so klein, dass es die Wiese nicht schädigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verschrottung von Neuwagen?

Das hier klingt schon seltsam. Noch seltsamer wird es, dass wenn man die Firmenhomepage suchen möchte und den Suchbegriff ‚Autoterminal Probfeld GmbH‘ eingibt, auf die Scherm Gruppe stößt. Diese wird als erster Treffer angezeigt. Nach dem Artikel findet sich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Rampe für 2,2 Millionen Euro?

Als ich in der Zeitung las, dass eine Rampe nun über zwei Millionen Euro kostet war ich zutiefst verwundert. Soweit ich verstande habe soll einfach „nur“ eine Rampe zum Tunnel unter den Bahnhof (Friemersheim/Rheinhausen) gebaut werden, damit ein barrierefreier Zugang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Duisburger Schmu

Auch wenn ein gewisser FDP Politiker mir gegenüber behauptete, es gäbe kein Klüngel in Duisburg, so zeigen die gegenwärtigen Entwicklungen genau diesen Schmu. Sei es die Trickkiste und den Versorgungsposten für Peter Greulich oder das mit fadenscheinigen Begründungen abgelehnte Bürgerbegehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Pöstchen Posse

Der Wechsel von Peter Greulich zu den Wirtschaftsbetrieben wird konkreter. Als Grund wird in einem Artikel der NRZ genannt, dass er nach der Abwahl von Sauerland nur noch wenig Aussicht auf eine Verlängerung der Amtszeit haben würde. Es soll also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Schlechte Planung = IDE ?

Mal wieder tut sich die IDE (Innenstadt Duisburg Entwicklungsgesellschaft) durch eine meiner Ansicht nach grandiose Fehlleistung hervor. Wie schon berichtet sollen der Busfernbahnhof am Duisburger Hauptbahnhof einem Hotel weichen. Neben den Bussteigen wird wohl auch einiges an Natur verloren gehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Offener Brief Stadtwerke und Wirtschaftsbetriebe

Mal wieder ein offener Brief. Diesmal zum Thema Verschwendung und Ungerechtigkeit. Insbesondere die Stadtwerke Duisburg werden da erwähnt. Sehr geehrter Herr Greulich, Warum verschwenden die Stadtwerke Geld? Eine ähnliche Frage hatte ich auch schon den Stadtwerken vor einiger Zeit gestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schildbürgerstreiche bei den Stadtwerken Duisburg

Kann es sich die Stadt, der die Stadtwerke Duisburg gehören, leisten Geld zu verschenken? Ich würde sagen in Anbetracht des Nothaushalts und ständiger Einsparungen bei Kultur und Bildung nicht. Trotzdem bekam ich gestern einen Brief von den Stadtwerken mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokales, Politik | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Staatsverschuldung

Eine bekannte derzeit nicht mehr die 5 % Hürde nehmende Partei forderte mehr Brutto vom Netto. Diese Forderung bringt diese Partei immer wieder, allerdings bringen uns Deutschen solche Steuergeschenke auf Pump etwas? Ich meine natürlich außer einer höheren Staatsverschuldung. Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stadtwerke Duisburg kaufen STEAG

Zumindest einen Anteil kaufen sie nach Folio (1-2/2011). Von den 649 Millionen Euro für 51 % der Evonik Steag GmbH dürft wohl so 100 Millionen Euro von den Stadtwerken Duisburg gezahlt werden. Natürlich muss ein Konzern sein Geschäft ausbauen keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar