Schlagwort-Archive: Laubbläser

#Lärm: Laubbläser vor 9 Uhr verboten

Lärm ist immer wieder ein beliebtes Thema. Besonders schlimm sind die Menschen die meinen, dass man am frühen Morgen das Laub mit viel Getöse entfernen müsste. Mit Laubbläsern. Was allerdings die wenigsten wissen und beachtet ist, dass es starke Einschränkungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Arbeitsschutz: Laubbläser am Arbeitsplatz unzulässig? – #Lärm #Staub #Feinstaub

Ich hatte vor geraumer Zeit bei der BAuA wegen Laubbläser angefragt, weil die Gefahrstoffverordnung in Hinblick auf Staub Methoden untersagt, die selbigen aufwirbeln. Folgende Antwort bekam ich nun: Sehr geehrter Herr Scharfenort, Sie haben sich an die Bundesanstalt für Arbeitsschutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bundestag zu Feinstaub und Baumaschinen

In Bundestagsdrucksache 18/1799 (PDF) geht es um Feinstaub, es wird auch der WHO Luftgüteleitwert erwähnt, den alle Messstellen in Deutschland überschreiten. 50 % des straßenverkehrsbedingten Feinstaubs in Städten soll nach der DS von Baumaschinen stammen. Wobei ich mich frage, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Feinstaubaufwirbelung durch Laubbläser

Sie sind laut und nerven ziemlich die von vielen Stellen eingesetzten Laubbläser. Nicht nur setzen sie Feinstaub und Stickoxide durch den Betrieb frei, sondern sie wirbeln auch noch Feinstaub auf. Besonders drollig sind jene die drei Blätter mit einem Laubbläser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kommentar zu „Die Laubsammler kommen“

Kommentar zu „Die Laubsammler kommen“ 6000 Tonnen Laub werden aus Grünanlagen geholt? Was soll das? Die Blätter können problemlos dort bleiben. Einfach mal mit dem Mulcher drüber fahren und das Laub ist so klein, dass es die Wiese nicht schädigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen