Schlagwort-Archive: GEZ

Stadt Duisburg verweigert Auskunft über GEZ-Steuer-Eintreibungskosten

In einem Zeitungsartikel erfuhr ich, dass die Stadt Duisburg für den öffentlichen Rundfunk Gelder eintreiben muss und mehr bezahlt. Deshalb wollte ich mich mal erkundigen, wie viel die Bürger zusätzlich zur GEZ-Steuer beitragen. Folgende Antwort der Stadt bekam ich: Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rundfunksteuer für Kommunen

Da wir diesen Teil der Rundfunksteuer durch unsere Steuern bezahlen, ist es unverschämt. Warum müssen Firmen und Kommunen überhaupt GEZ zahlen? Schließlich zahlt jeder Mitarbeiter schon Zuhause. Es geht hier doch nur um Abzocke bzw. Generierung von Mehreinnahmen zu Lasten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bundes-GEZ-Steuer

Seit heute morgen ist sie Realität die Bundes-GEZ-Steuer, welche auch fälschlicherweise als Rundfunkbeitrag bezeichnet wird. Beitrag wahrscheinlich deswegen, weil er unabhängig von der tatsächlichen Erbringung einer Leistung erhoben wird. Korrekter wäre allerdings der Begriff Steuer, da die Gelder allein zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

GEZ: Umbenennung ändert nichts

Die meisten Menschen gehen auch heute noch zum Arbeitsamt, auch wenn dies längst nicht mehr so heißt. Daran muss ich immer wieder denken, wenn ich davon lese, dass die GEZ sich jetzt umbenennt in Beitragsservice. Ich wette selbst in 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Keine Post mehr von der GEZ

Ich hatte, wie hier berichtet der GEZ geschrieben, wegen der ständigen Briefe mit Überweisungsformularen. Jetzt habe ich eine Antwort bekommen. Es wurde mir bestätigt nicht mehr ständig die Brief zu schicken mit Überweisungsformular und Hinweis auf Einzugsermächtigung. Wie gesagt, spart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

GEZ Zahlungsformular

Schon länger stört mich, dass die GEZ bzw. der dahinter stehende ÖRR einem eine Zahlungserinnerung schicken. Das allerdings fast immer viel zu kurzfristig. Schon vor längerer Zeit hatte ich deswegen folgende Email geschickt: 1. kam der Hinweis auf Zahlung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der neue Rundfunkbeitrag

So lautete neulich der Betreff von einem Brief den ARD, ZDF und Deutschlandradio zusammen mit einem GEZ-Infoblatt verschickten. Für alle – von allen: Der neue Rundfunkbeitrag ab 2013 … ARD, ZDF und Deutschlandradio bieten Ihnen täglich ein hochwertiges, unabhängiges und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Unabhängige Überwachungsstelle für den ÖRR ist dringend notwendig

Wieder einmal eine Skandal bei den öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten (ÖRR). Genauer gesagt beim MDR. Der Datenschutz lässt bei den ÖRR auch zu wünschen übrig und bisher scheint keine Abkehr erkennbar zu sein. Vielleicht sollte man für den Fall, dass dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bücher im Internet veröffentlichen

Vielfach wird behauptet, dass Künstler nichts verdienen könnten, wenn sie ihre Sachen kostenlos ins Internet stellen. Bei BookRix habe ich im Moment ein interessantes Experiment am Laufen. Ich habe dort drei Bücher eingestellt. Bei zweien dieser Bücher ist der komplette … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, EDV & Co, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hartz IV Empfänger verschenken Millionen von Euros

Nach der SZ verschenkt rund die Hälfte der Hartz IV-Haushalte Geld. Genau gesagt so könnten sich eigentlich die GEZ-Gebühr sparen tun es aber nicht. Insgesamt handelt es sich um 400 Millionen, die dann natürlich für Lebensmittel und so fehlen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mediensteuer

Ganz Deutschland muss sparen! Wirklich ganz Deutschland? Nein einer muss nicht sparen. Der Öffentliche Rechtlichte Rundfunk. Denn ab 2013 soll sie kommen, die Mediensteuer, mit der die Bevölkerung noch mehr ausgenommen werden kann. Als Gegenleistung bekommt man ein Programm, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Seidl als Intendant

Wäre ich bei Facebook wäre auch ein Unterstützer von dem Vorschlag von Seidl. Auch wenn es als Satire gemeint ist, sind seine Vorschläge, genau, dass was die Öffentlich Rechtlichen brauchen. Ein vernünftiges Programm was auch das Geld wert ist und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Quote statt Qualität

Die GEZ ist unbeliebt aber nicht nur wegen der ständigen Schnüffelei, sondern auch weil die eingesammelten Gebühren für schlechtes Programm aufgewendet werden. Man nehme nur mal die Übertragung der Hochzeit in England, von der ARD und ZDF berichten mussten. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

GEZ-Gebühren, Datenschutz und die fehlende Transparenz

Ab 2013 dürfen wir alle uns auf die neue Gebührenordnung freuen (! IRONIE). Die verlangt ab dann ganz unabhängig von den wirklichen Konsumverhalten und der Geräteart von allen Haushalten die gleiche Summe. Das ist allerdings noch nicht das Schlimmste. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatsphäre, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kinopreise

Wie es aussieht will Cinemaxx die Preise erhöhen. Das UCI in Duisburg ist da nicht besser. Da kann sich ein Kinoabend für zwei, mit überteuerten Getränken und Snacks und den Karten schnell auf 30 bis 40 Euro summieren. Da lohnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ab 2013 kommt die Rundfunk-Steuer

Die Rundfunkgebühr in Deutschland soll künftig pro Haushalt und nicht mehr pro Gerät gezahlt werden. …. Künftig soll jeder Haushalt einen einheitlichen Betrag für den öffentlich- rechtlichen Rundfunk bezahlen, egal wie viele Fernseher, Radios oder Computer es gibt. Quelle Besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

17. Juni 2010 1. Tagesschau-guck-Tag

Volle-GEZ für das Internet kassieren? Ab 2013 soll es dann soweit sein. Eine Aktion gegen diese ungerechtfertigte Erhöhung der Gebühren ist der TAGESSCHAU-Guck-Tag Mehr dazu hier und hier.

Veröffentlicht unter Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Reform für GEZ und ÖRR

Es scheint eine Reform bevor zu stehen. Jedenfalls, wenn die Vorschläge von Kirchhof umgesetzt werden. Dann muss jeder Haushalt zahlen. Auf den ersten Blick fair. Angeblich habe jeder Empfangsgeräte irgendeiner Art. Was ist aber wenn man keinerlei Interesse an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

GEZ

Ein Frage die sich viele Stellen ist warum man für das Internet Gebühren zahlen soll. Die Sachen werden zwar theoretisch zum Empfang bereit gehalten aber im Internet lassen diese Sachen sich problemlos verschlüsseln bzw. mit einem Passwort schützen und damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, EDV & Co | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen