Schlagwort-Archive: Verbrauchendenschutz

Unklare Produktinformation von Privatmolkerei Bauer – #Verbraucherschutz

Folgendes las ich auf einem Joghurt 14,5 % Erdbeerzubereitung soll darin sein. Klingt natürlich erst einmal viel. Diese Erdbeerzubereitung setzt sich allerdings zusammen aus 30 % Erdbeeren und 12 % verdünntes Erdbeersaftkonzentrat. Woraus die restlichen 58 % bestehen bleibt allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#Petition für Verbraucherschutz bei Fahrgastentschädigung – #BMJV #Verbrauchendenschutz #Bahn #Verspätung

Nach den zahlreichen Erfahrungen mit der Bahn habe ich mal einen Ansatz versucht: Guten Tag, Wenn die Bahn einigermaßen pünktlich fährt, ist es okay. Das Problem fängt bei Verspätungen und ausfällen an. Besonders mit einer Bahncard 100. Denn da gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Bahnkritik: Anzeige von Regionalzügen – #Service #Verbrauchendenschutz #Bahn

Ein Antwort der Bahn zeigt sehr schön, dass der Servicegedanke dort noch immer nicht angekommen ist. Ich hatte dieser mal die Antwort von NationalExpress weitergeleitet. Dabei sollte doch offensichtlich sein, dass ein wenig mehr an Information die Attraktivität erheblich erhöht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

TAN-Verfahren wird aus wirtschaftlichen Gründen umgestellt – #PSD2 #OnlineBanking #Verbrauchendenschutz

Nachdem ich erfahren habe, dass die PSD2-Richtlinie der EU gar nicht vorschreibt, dass auf eine TAN-App umgestellt werden muss, sondern weiterhin SMS zulässig sind fragte ich bei einer Bank noch einmal nach. Folgende Antwort bekam ich: … In der Richtlinie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Stadtwerke benachteiligt Zwangskunden – #Verbrauchendenschutz

Ich finde es unverschämt, wenn ein Unternehmen, etwas Kundenkarte nennt, was tausende Kunden ausschließt. Nicht das ich das Teil wollen würde, aber es sollte zumindest für alle Kunden gelten oder nicht Kundenkarte genannt werden. … Da wir als Strom- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen