Schlagwort-Archive: Baumfällung

#Baumschutz: Baumfällung durch RWE – #hambibleibt #Endcoal

Ich hatte mal wegen Baumfällungen durch RWE nachgefragt und unten angehängte Antwort bekommen. Also man fällt einfach mal ein paar andere Bäume mit, weil es so bequemer ist, angeblich befallene Bäume zu fällen. Es bleibt abzuwarten, ob es wirklich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

#Duisburg: Lichtverschmutzung durch GEBAG

Es war einmal eine schöne Wiese mit Bäumen hinter unserem Haus. Diese Bäume wurden dann allerdings von der GEBAG gefällt für einen Neubau. Einem Neubau, wo der Stadt Duisburg egal war, dass es hierdurch zu stärkerem Hitzestau kommt, weil nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

GEBAG fällt wohl noch zwei Bäume

Nachdem durch die GEBAG auf dem Grundstück Friedrich-Alfred-Straße 31 bereits Anfang des Jahres etliche Bäume sehr zu meinem bedauern gefällt wurden, erhielt ich nun die Baugenehmigung für das Grundstück. Als Nachbar bin ich von dem Bau unmittelbar betroffen, was mittelfristig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auch GEBAG holzt kräftig ab

Es sind ja nicht nur die Privatpersonen, welche kräftig abholzen, sondern auch Baugesellschaften, wie die GEBAG. Hier in Rheinhausen an der Friedrich-Alfred-Straße neben der Nummer 23. Und wofür das alles? Um die Fläche zuzubauen. Man merkt schon alleine durchs Fällen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Duisburger Umweltpolitik ala CDU und SPD

Habe mal ein erstes ‚Werbeplakat‘ für den gemeinsamen Wahlkampf von SPD und CDU gestaltet.

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wer Profitiert von der Platanenfällaktion?

Offiziell sagt die Begründung etwas von Rettungswegen und dass diese 6 m breit sein müssten. So jedenfalls entnehme ich es der Zeitung. Häufig kann man Entscheidungen besser nachvollziehen, wenn man schaut wer profitiert. Hier wäre ein Restaurant, was gerne weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen