Schlagwort-Archive: DOC

Stillstand droht so oder so durchs #DOC – #Krieger #Neinver

Herr Thiel liegt falsch mit seinem Leserbrief in der NRZ. Sowohl das ja, als auch das nein werden zu Stillstand für. Das Nein zum DOC wird allerdings schneller überwunden werden, als ein Ja für eine jahrelange Hängepartie mit ungewissem Ausgang. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokalpolitik, Politik, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kritische Analyse der #DOC-Beilage – #Neinver #Krieger #Outlet

Was fand ich da am Samstag in der Zeitung? Jede Menge tote Bäume, welche mir das DOC als Heilsversprechen verkaufen wollten. Dazu kommt noch ein Facebook Auftritt, der verständlicherweise sehr einseitig ist. Was ich allerdings bei den DOC-Befürwortern vermisse sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Lokalpolitik, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stillstands-DOC, die #Angst von #KurtKrieger vor dem #JazuDuisburg

Es tut gut manchmal innezuhalten und nachzudenken. Stattdessen gab es Hektik bei dem ersten Beschluss zum DOC. Kann man den Behauptungen des Investors vertrauen? Nein kann man nicht. Die Formulierung hat die Qualität von Wahlversprechen. Wenn sich jemand ein Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Forum #Rheinhausen Markt

Der Prototyp, was durch Ansiedlung eines DOC mit der Duisburger Innenstadt passiert kann man schön in Rheinhausen sehen, wo das Markt-Forum im Kleinen den gleichen Effekt hatte. Und damit nicht genug, denn das Forum wird anscheinend von jemandem bewirtschaftet, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

#DOC-Drohung mit #Stillstand

Die Medien berichten über ein Plakat im Design der Initiative gegen das DOC, welches direkt neben dem Anhänger mit der ‚Ja zu Duisburg‘-Kampagne steht. Das ist kein Imitat, sondern m.M. nach ein Plagiat, damit wäre es ein Verstoß gegen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ob Krieger wohl DOC-Bots geschaltet hat?

Es ist schon seltsam, jedes Mal wenn man sich kritisch mit dem DOC auseinandersetzt, kommen sofort jene, die alles über den Klee loben oder ganz egoistisch sagen: „Ich will billig!“ Man könnte meine hier solle die Meinung manipuliert werden, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

CDU will unsinnigen Flächenfraß für Friemersheim

Was die CDU nicht alles möchte. Jetzt soll es sein zentrenferner Supermarkt auf einen Acker sein. Und dann noch in dem Bereich, der ohnehin schon durch LKW-Verkehr stark belastet ist. In Rheinhausen Innenstadt sieht man doch wozu die Ansiedlung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hypothese zum Outlet

Da war es also wieder, dass Luftschloss vom Outlet. Ich frage mich hier ja, ob es Zufall sein kann, dass das FOC vor kurzem abgesägt wurde. März 2016 war das. Und nun im Februar 2017, so als hätte man eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

DOC in Duisburg?

Warum brauchen wir noch einmal ein DOC? Ich habe den Eindruck, dass es dem OB nur darum geht, sich gut darzustellen für seine Wiederwahl. Aufgrund der zahlreichen Abbildungen kommt mir da immer wieder der Begriff Oberposer in den Sinn. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Finanzlage, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen