#Duisburg: Parkplätze bringen keine Laufkundschaft – #ÖPNV #Verkehrswende #Leerstand

Immer wieder behaupten Kaufleute, dass Parkplätze einen Einfluss auf das Geschäft hätten. Ich bin da skeptisch. Autos bringen keine oder wenig Kundschaft. Einfach mal den Leerstand vergleichen in Bereichen in denen direkt an der Straße Parkplätze sind mit den Bereichen an denen Haltestellen sind. Bei Haltestellen gibt es nach meiner Beobachtung kaum Leerstand. Wenn man zur Haltestelle geht, kommt man an Geschäften vorbei und wird eventuell sogar vom Schaufenster zum Kauf verführt. Im Auto reicht die Zeit nicht, da werden höchstens gezielt Geschäfte angefahren, was aber meist auch zu Fuß möglich und sogar gesünder wäre.

Mich verwundert, dass trotzdem von den Kaufleuten nach mehr Parkplätzen verlangt wird. Es gibt sogar Stimmen aus der Politik die wollen beispielsweise die Fußgehendenzone von Rheinhausen wieder zur Straße machen. Dabei würde das nichts am Leerstand ändern. Eher würde dieser noch verschlimmert.

Und zum öffentlichen Parkraum wäre auch noch folgendes zu sagen. Vor der Haustür parken ist kein Grundrecht. Es gibt genug Parkraum, muss man sich halt nur etwas bewegen. Es gibt pro Auto etwa 3 Parkplätze. Wer also falsch parkt ist zu bequem. Und bevor jetzt wieder irgendwelche Rechtsbrechende ankommen, dass ist keine Denunziation, sondern Rechtsdurchsetzung.

Ich lichte eigentlich nur die besonders dreisten Fälle ab und dies nicht einmal ständig. Also jene, die meinen, auf Radwegen oder mitten auf dem Gehweg zu stehen.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Grundrechte, Klimaschutz, Philosophisches, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu #Duisburg: Parkplätze bringen keine Laufkundschaft – #ÖPNV #Verkehrswende #Leerstand

  1. Pingback: #Duisburg Innenstadt hat etliche kostenlose Parkplätze! – #Verkehrsdiskriminierung #fahrradfeindlich | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

  2. Pingback: #Duisburg: Parkplatzpartei CDU – #ClimaschäDlicheUnion #Rheinhausen | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s