Piraten sind bei der U18-Kommunalwahl viertstärkste Kraft

Vor der eigentlich Kommunalwahl gibt es die U18-Wahl, bei der jüngere schon einmal üben können und zeigen wen sie wählen würden.

Die Ergebnisse von 2441 Jungwählern:
SPD 30,77 %
CDU 24,13 %
Die Grünen 17,17 %
Piraten 8,92 %
Die Linke 6,10 %
FDP 4,34 %
Sonstige 8,52 % (AfD 1,11 %)

Jetzt bleibt nur noch die spannende Frage, ob die Ergebnisse bereits jenes der Kommunalwahl vorwegnehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Lokales, Lokalpolitik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s