Bigoterie bei Impfung und Autofahren – #Autokorrektur #Verkehrswende

Eine kleine Gruppe macht sich sorgen wegen nicht vorhandener Langzeitwirkung von Impfung, weshalb die Politik versagt und als Folge davon Deutschland stark einschränkt.

Ich frage mich, ob sich die Gruppe der Impfverweigernden auch bei der Nebenwirkung von PKW so anstellen oder selbst Gas geben.

Nebenwirkungen von PKW:
– Platzverbrauch auf Kosten der Allgemeinheit
– Erhebliche Freisetzung von Mikroplastik
– Freisetzung von krebserregenden Stoffen
– Freisetzung von ätzenden Stoffen
– Freisetzung von Giftstoffen
– Lebensgefahr durch Kollision
– Lebensgefahr durch diverse Verstöße
– Überhitzung

Eigentlich müsste man demnach Autofahren verbieten. Aber auch in Deutschland werden heilige Kühe wohl nicht geschlachtet. Völlig egal wie sinnvoll einschränkende Maßnahmen sind.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz, Verkehrswende abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s