#Duisburg: Holzmüllverbrennungsanlage Dinslaken – Möglichkeit zur Einwendung nutzen – #Klimakrise #Klimawandel #BISaubereLufteV #Klimakatastrophe #Beteiligung

Eigentlich wollte ich ja erst einmal eine kurze Einwendung schreiben, bevor ich etwas zu diesem Thema blogge, habe mich dann aber doch dazu entschlossen etwas zur geplanten Müllverbrennungsanlage in Dinslaken zu bringen.

Die Presse berichtetet zwar am 20.08.2019, vergaß aber zu erwähnen, dass derzeit eine Bürgerbeteiligung läuft und das Projekt noch gekippt werden könnte. Zumindest muss man aber diese Gelegenheit zum Widerspruch nutzen.

in Amtsblatt 31 der Bezirksregierung Düsseldorf wurde die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Holzmüllverbrennungsanlage Dinslaken bekanntgemacht.

Bis zum 9.9.19 sind die Unterlagen der Öffentlichkeit zugänglich und bis zum 9.10.19 können Einwendungen verfasst werden.

Einwendungen abgeben können alle auf irgendeine Art Betroffenen.
Es entstehen keine Kosten außer für Porto, es kann allerdings auch per Email eingewandt werden.

Von diesem Recht sollte man Gebrauch machen, denn auch die Anzahl hat einen Einfluss.

Man schreibt einfach, aus welchen Gründen man das Projekt ablehnt.

Die Unterlagen sind neben verschiedenen Stellen in Papierform auch hier Online zum Download zu finden. Suchwort Dinslaken empfehle ich. Weiß nicht, ob der Direktlink funktioniert.

Bereits mehrfach konnte die Bevölkerung in Duisburg sinnfreie Vorhaben stoppen durch genügend öffentlichen Druck. Weitere Müllverbrennungsanlagen zu Bestehenden hat energiewirtschaftlich keine Zukunft.

Zumal Holzverbrennung auch nicht kohlendioxidneutral ist und Wälder vernichtet.

In den Unterlagen ist auch eine Stellungnahme der Stadt Duisburg, die deutlich zeigt, wie wenig Umweltschutz der Stadt bedeutet. Ein echtes Armutszeugnis, was die Behörden der Stadt hier verfasst haben. Das könnte aber daran liegen, dass sowohl die Stadt Duisburg, wie auch die Steag mit drin hängen. Somit also ein Interesse am Bau haben.

Im September werde ich eine eigene Einwendung posten, steht aber natürlich allen frei eine Unterschriftenliste zu basteln, die Name, Anschrift, Unterschrift und Datum umfasst und einen Text in der Art: „Hiermit wende ich gegen die Holzmüllverbrennungsanlage (Az.: 53.02-01013484-0001-G8-0019/19) ein, dass es Überkapazitäten der Müllverbrennung gibt und auch die Verbrennung von Holz den Klimawandel beschleunigt, da es länger dauert bis die Bäume nachgewachsen sind, als diese abgeholzt werden. Weitere Überkapazitäten beschleunigen die Vernichtung der Wälder. Ich mache alle anderen ablehnenden Einwendungen zum Teil meiner Einwendung.“

Dieser Beitrag wurde unter Aus der Region, Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu #Duisburg: Holzmüllverbrennungsanlage Dinslaken – Möglichkeit zur Einwendung nutzen – #Klimakrise #Klimawandel #BISaubereLufteV #Klimakatastrophe #Beteiligung

  1. … nicht zu vergessen der Mensch, der mit anderen Schadstoffen im potenzierenden Gift-Mix-Cocktail sowieso durch Blei, Quecksilber und andere Schadstoffe nur allein im gefilterten Rauch noch arg zu leiden hat langfristig und unübersehbar in den Folgen als Vergiftungsfolgeerkrankungen wie nur die eine jetzt davon benannt, weil schon allein allumfassend, facettenreich und nicht mehr aufzuhalten: MCS… (multiple Chemikalienunverträglichkeit, ausgelöst ursächlich durch toxische Schadstoffe und weiter vererbt oder selbst erworben!. NO GO! NÜTZT DIE CHANCE RESSOURCEN SINNVOLL, MEHRFACH und SPARSAM EINZUSETZEN!

  2. Pingback: Treibhausgas #Stickstoffdioxid kein Teil im Emissionshandel – #GlobalWarming #Treibhauseffekt #Klimakrise | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

  3. Pingback: Einwendung gegen Holzsondermüllverbrennungsanlage – #Duisburg #Herdofenkoks #Dinslaken #RWE #AllgegenRWE | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s