#Fluglärmnews: Verbot innerdeutscher Kurzstreckenflüge unter 500 km

Fliegen ist schlecht fürs Klima und Steuern werden auch nicht richtig gezahlt.

Deshalb gibt es nun eine Petition, welche zum Ziel hat diese absurden Kurzstrecken in Deutschland zu beenden. So gibt es etwas eine Verbindung von Düsseldorf nach Frankfurt, wo man länger unterwegs ist, als mit dem ICE.

Petition: Verbot innerdeutscher Kurzstreckenflüge unter 500 km

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s