#Fluglärmnews: Laudamotion

Scheinbar scheint Laudamotion eine bestimmte Anzahl von Flugästen als Grund zum Feiern zu sehen.

Ich finde es eher traurig, dass noch mehr Fluglärm erzeugt wird. Man sollte doch eigentlich annehmen, dass aus der Pleite von Air Berlin gelernt worden wäre. Aber scheinbar nicht.

Der Kuchen wächst nicht und wenn dann nur durch Rabatte, die zu Lasten der Sicherheit gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s