#Fluglärmnews: Abkürzung zur Entschädigung

Scheinbar gibt es Bemühungen, den Weg zur Entschädigung im Luftverkehr etwas abzukürzen. Aber man sollte natürlich daran denken, dass hier Andreas Scheuer zuständig ist und bei der Autoindustrie hat er bisher kein großes Durchsetzungsvermögen gezeigt. Ob er das im Flugverkehr besser hinbekommt? Schön wäre es, aber glauben tue ich es erst, wenn ich es sehe.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s