#Fluglärmnews: Jammerei vom ADV

Jammern scheint bei Flughäfen zum Handwerk zu gehören.
Anstatt gute Produkte zu fairen Preisen anzubieten, wird gejammert, um weniger oder gar keine Steuer zu zahlen oder die Rechte der Bevölkerung außer Kraft zu setzen. Mit demokratischen Grundwerten hat das nichts zu tun.

Das Problem ist viel mehr, dass durch massive Subventionen, etwas rares zum Allgemeingut gemacht wird und sich die Flughäfen auf Kosten der Allgemeinheit bereichern.

Einen fairen Airport gibt es in Deutschland mit Sicherheit nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s