#Fluglärmnews: Billigflieger Ryanair bald Streiks?

Ich wünsche alle Billigheimern schöne Ferien. Aber wer unbedingt mit Billigfliegern fliegen muss, der kann auch schnell die Quittung bekommen.

Wie die Tagesschau berichtet könnten bei Ryanair bald Streiks drohen. Was mich aber auch nicht wundert, denn um so billig zu sein muss an vielen Stellen gespart werden. Nicht nur bei der Sicherheit, sondern vor allen auch beim Personal.

So gerne Firmen es auch behaupten, Streiks sind keine höhere Gewalt, sondern von Menschen gemacht, die keine Bereitschaft zur gütlichen Einigung besitzen.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s